24. November 2021
Wohnung riecht unangenehm: Dieser geniale Trick vertreibt Gerüche sofort

Wohnung riecht unangenehm: Dieser geniale Trick vertreibt Gerüche sofort

In Ihrer Wohnung riecht es irgendwie unangenehm? Um die Gerüche aus der Wohnung zu entfernen, kommen häufig Raumsprays und Raumerfrischer zum Einsatz. Doch es gibt noch einen anderen Trick, den Sie unbedingt kennen sollten: Stovetop Potpourris!

Jede Wohnung hat ihre eigene Duftmarke. Doch nicht immer wird die auch unbedingt als angenehm wahrgenommen. Beim Betreten Ihrer Wohnung greifen Sie meistens gleich zum Raumspray oder Lufterfrischer? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen. Denn wir haben einen tollen Trick entdeckt, mit dem Sie schlechte und muffige Gerüche in Ihrer Wohnung auch ohne aggressive und reizende Inhaltsstoffe ganz schnell neutralisieren.

Wohnung riecht unangenehm: Dieser geniale Trick vertreibt Gerüche sofort

Beim "Potpourri" können Sie sich vielleicht noch etwas unter dem Trick vorstellen, dann hört es aber auch schon auf? Wir erklären es Ihnen. Ein Stovetop Potpourri ist nichts anderes als ein klassisches Potpourri. Der Unterschied: Das Stovetop Potpourri wird nicht etwa in einer schönen Schale angerichtet und mit wohlduftenden Hölzern, Blüten und ätherischen Ölen befüllt, sondern landet direkt auf dem Herd.

Lesen Sie auch: Toilette riecht? Dieser clevere Trick neutralisiert Gerüche sofort>>

Wer es erfunden hat? Die Amerikaner. Dort werden Stovetop Potpourri eingesetzt, um der Wohnung ganz schnell einen angenehmen Duft zu verleihen. Sie sind neugierig geworden? In unserem Rezept stellen wir Ihnen ein Stovetop Potpourri vor, das Ihre Wohnung (pünktlich für die Adventszeit) himmlisch weihnachtlich duften lässt.

Weihnachtliches Stovetop Potpourri

© Tatiana/Unsplash

Zutaten

  • 1 Orange
  • 3 Zimtstangen
  • einige Stengel frischen Rosmarin
  • ein paar Nelken

Zubereitung

  1. Schneiden Sie zuerst die Orange in Scheiben und geben Sie diese in einen Topf.
  2. Fügen Sie nun Rosmarin, Nelken und die Zimtstangen hinzu und übergießen Sie die Zutaten für den Raumerfrischer mit 4-6 Tassen Wasser.
  3. Lassen Sie das Stovetop Potpourri kurz aufkochen. Danach die Temperatur runterschalten und die Mischung bei niedriger Hitze simmern lassen.

Tipps zum Rezept

Durch den Wasserdampf verbreitet sich der himmlische Duft der Zutaten in der ganzen Wohnung. Schlechte Gerüche? Gehören damit definitiv der Vergangenheit an. Sie können das Stovetop Potpourri 15, 30 Minuten oder sogar eine Stunde lang köcheln lassen. Achten Sie nur darauf, gelegentlich Wasser nachzugießen. Das Rezept können Sie übrigens beliebig erweitern und anpassen. Unser Geheimtipp: Geben Sie noch ein paar Tropfen ätherisches Öl in das Stovetop Potpourri. 

Putzmittel
Für so ziemlich jedes Problem im Haushalt gibt es den richtigen Reiniger. Aber braucht man die überhaupt? Nein. Sparen Sie sich lieber das Geld und vor allem...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...