Vorgarten 2022: So pflegen Sie Chrysanthemen im Topf

Vorgarten 2022: So pflegen Sie Chrysanthemen im Topf

Chrysanthemen gehören zu den beliebtesten Gartenpflanzen. Im Kübel machen sie ordentlich was her und sind perfekt für den Vorgarten geeignet. Doch wie pflegt man sie richtig? 

Chrysanthemen gehören zur Familie der Korbblütler. Es gibt über 40 Arten der beliebten Zierpflanze in allen möglichen bunten Farben. Damit Ihre Pflanzen im Topf schön lange halten, haben wir hier 3 wertvolle Tipps für Sie.

Die besten Tipps zur Pflege von Chrysanthemen im Topf

1. Regelmäßig Gießen

Damit die Chrysanthemen immer schön frisch aussehen und nicht eingehen, ist regelmäßiges Wässern das A und O. Halten Sie die Erde im Topf immer schön feucht, sodass die Pflanze nicht eingeht. An vollsonnigen Standorten ist noch mehr Vorsicht geboten, da hier das Wasser schneller verdunstet. Generell hängt es immer davon ab, an welchem Standort die Blumen stehen, wie oft man sie gießen muss. Achten Sie darauf, dass die oberste Erdschicht im Topf bereits leicht angetrocknet ist, bevor Sie nachgießen, um die Pflanze nicht zu überwässern. Und gießen Sie niemals über die empfindlichen Blüten und Blätter der Chrysantheme, das könnte diese beschädigen.

>> Diese Pflanzen müssen Sie nur wenig gießen

2. Verblühtes entfernen

Alte Blütenreste sehen nicht nur unschön aus, sie hindern die Pflanze auch am Wachstum. Daher Verblühtes immer entfernen. Dazu einfach direkt unter der verblühten Blühte ansetzen und den oberen Teil abschneiden, darunter befinden sich meist schon neue frische Knospen, die austreiben wollen.

>> Auch interessant: So schneiden Sie Rhododendron

3. Eine Drainage einbauen

Damit sich das Gießwasser nicht im Topf staut, ist es unabdingbar, eine Drainage einzubauen. Einfach eine Schicht durchlässiges Material oder Blähton am Boden des Kübels aufschichten. So kann überschüssiges Wasser stets gut abfließen und es bildet sich keine Staunässe. 

Pampasgras
Pampasgras ist aktuell voll im Trend und zwar sowohl als Ziergras im Garten als auch als Deko in der Vase. Wie Sie Pampasgras im Garten richtig schneiden, damit...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...