24. November 2021
Verfärbte Tupperware: Dieses Hausmittel entfernt die Verfärbungen im Nu

Verfärbte Tupperware: Dieses Hausmittel entfernt die Verfärbungen im Nu

Ob unterwegs oder daheim. Tupperdosen sind unheimlich praktisch und aus dem Haushalt kaum noch wegzudenken. Wären da nur nicht die rötlichen oder gelben Verfärbungen, die sich nach einiger Zeit im Inneren der Dose ablagern. Wie Sie die hartnäckigen Flecken wieder loswerden? Wir kennen einen genialen Trick, mit dem es Ihnen sofort gelingt!

Ob Tomatensoße, Currys oder Aufläufe. Sie alle haben eines gemeinsam: Die Gerichte schmecken unheimlich gut, hinterlassen in der Tupperware aber unschöne Flecken, die sich nur schwer entfernen lassen. Und selbst die Spülmaschine kann nur wenig gegen die Flecken ausrichten. Aussortieren und neu kaufen? Auf keinen Fall! Denn wir kennen einen genialen Trick, der Ihre Tupperwar wie neu aussehen lässt.

Verfärbte Tupperware: Dieses Hausmittel entfernt die Verfärbungen im Nu

Das Zaubermittel, mit dem Ihre verfärbte Tupperware wieder sauber wird, ist: Natron! Tja, das Hausmittel befreit eben nicht nur den Abfluss von lästigen Verstopfungen oder lässt Verfärbungen auf dem Pfannenboden verschwinden. Auch Plastikdosen werden damit in Windeseile ganz schnell wieder sauber:

  1. Geben Sie 1-2 EL Natron in die verfärbte Tupperdose.
  2. Gießen Sie nun heißes Wasser darüber, bis die Verfärbungen vollständig davon bedeckt sind.
  3. Lassen Sie die Natron-Wasser-Mischung am besten über Nacht einwirken. Am nächsten Morgen die Dose nur noch auswaschen und schon sind Sie die Verfärbungen los.

Um den reinigenden Effekt zu verstärken, können Sie aus Natron auch eine Paste anrühren und die Verfärbungen in der Dose mit einem Schwamm bearbeiten.

Lesen Sie auch: Stinkender Staubsauger? Dieses Hausmittel behebt das Problem sofort>>

Extratipp: Leichte Verfärbungen oder Flecken lassen sich oft auch mit Speiseöl aus der Dose entfernen. Verreiben Sie einfach etwas Speiseöl mit einem Lappen/Küchentuch in der Dose und lassen Sie dieses kurz einwirken, bevor Sie es wieder ausspülen. Bestreichen Sie Ihre Tupperdose vor dem Befüllen mit ein wenig Öl, können Sie neuen Verfärbungen übrigens vorbeugen.

Putzmittel
Für so ziemlich jedes Problem im Haushalt gibt es den richtigen Reiniger. Aber braucht man die überhaupt? Nein. Sparen Sie sich lieber das Geld und vor allem...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...