Urlaub 2022: 5 Gärten, die Sie gesehen haben sollten

Urlaub 2022: 5 Gärten, die Sie gesehen haben sollten

Im Sommer ist es an der Zeit, Neues zu entdecken – zum Beispiel die schönsten Gärten Deutschlands!

Ganz egal, ob prunkvolle Schlossgärten oder botanische Sammlungen mit exotischen PflanzenDeutschlands schönste Gärten laden zum Flanieren ein und warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Wir wissen, welche Anlagen im Sommer 2022 eine Reise wert sind.

Die schönsten Gärten Deutschlands

1. Englischer Garten, München

Zu den wohl bekanntesten und vor allem größten innerstädtischen Parks weltweit gehört der Englische Garten in München, der vor über 200 Jahren im Stil eines englischen Landschaftsgartens angelegt wurde. Von einem Biergarten, bis hin zum Monopteros, einem tempelartigen Rundbau gibt es hier eine Menge zu entdecken.

2. Schau- und Sichtungsgarten, Hermannshof

Ein Paradies für Pflanzenliebhaber ist der Schau- und Sichtungsgarten in Hermannshof, der als eine Art Testgelände für Pflanzen fungiert. Hier werden in wunderschöner Umgebung Gewächse über mehrere Jahre hinweg beobachtet. Ursprünglich war der Garten im 18. Jahrhundert als Sommersitz gedacht, später wurde er immer wieder erweitert. Besondere Highlights: Die Gartenvilla und ein Riesenmammutbaum.

3. Fürst-Pückler-Park, Bad-Muskau

Im größten Landschaftspark Zentraleuropas, dem Fürst-Pückler-Park in Bad-Muskau, lässt sich neben dem Schloss Muskau eine Außenanlage im Stil der englischen Gärten des frühen 19. Jahrhunderts entdecken. Besonders toll: Der Fürst-Pückler-Park verbindet Deutschland und Polen miteinander. Zwei Drittel des Parks liegen auf der polnischen Seite, weshalb ein Abstecher über die deutsche Landesgrenze absolut zu empfehlen ist.

4. Gartenreich, Dessau-Wörlitz

In einem Biosphärenreservat an der Mittelelbe finden Sie das Gartenreich Dessau-Wörlitz, das sich über 142 Quadratkilometer erstreckt. Ganz egal ob Ruderbootfahrten über die Seen und Kanäle, lange Sparziergänge oder Besichtigungstouren durch Schlösser und Ausstellungen – in dieser Naturlandschaft gibt es so einiges zu entdecken.

5. Planten un Blomen, Hamburg

Mitten in Hamburg befindet sich der beliebte Stadtpark Planten un Blomen. Er ist auf einem Teilgebiet der ehemaligen Hamburger Wallanlagen entstanden und gilt als Muss für jeden Naturliebhaber. An lauen Sommernächten besonders beliebt: Die farbigen Wasserlichtkonzerte, die allabendlich gespielt werden.

Im Video: Deutschland-Tourismus nimmt wieder Fahrt auf

Ja, auch Kofferpacken will gelernt sein. Wir wissen, wie es richtig geht – und wie Sie dabei eine Menge Platz sparen.
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...