Gasgrill reinigen: Anleitung, Tipps und Produkte

Gasgrill reinigen: Anleitung, Tipps und Produkte

Sie möchten Ihren Gasgrill von Weber oder Napoleon reinigen? In unserer Anleitung zeigen wir Ihnen, wie das von innen und außen klappt und verraten Ihnen nützliche Tipps sowie Produkte, mit denen Ihnen die Reinigung besonders leicht von der Hand geht.

Damit Sie lange Freude an Ihrem Gasgrill haben, sollten Sie das Gerät regelmäßig reinigen. Aber wie geht das eigentlich? Eine gute Vorbereitung kann Ihnen die Reinigung enorm erleichtern. Das Stichwort lautet: Ausbrennen!

Gasgrill ausbrennen

Stellen Sie die Brenner dazu auf volle Flamme und schließen Sie den Deckel. Durch die Hitze wird der meiste Schmutz innerhalb von 15-20 verbrannt und zerfällt zu Asche. Das Freibrennen des Gasgrills ist direkt nach dem Grillen am sinnvollsten. Dann sitzen die Verschmutzungen noch schön locker und können leichter entfernt werden. Tipp: Auf eine Grillbürste sollten Sie besser verzichten, da diese den Rost zerkratzen kann. Damit wäre der erste Schritt auch schon erledigt. Nun geht es an die Feinheiten.

So reinigen Sie Ihren Gasgrill richtig

Von innen

Um den Gasgrill von innen zu reinigen, benötigen Sie gar nicht viel. In der Regel genügt es, das Innere inklusive Rost mit Wasser, Spülmittel und einem Schwamm zu reinigen. Scharfe und aggressive Reiniger oder der Hochdruckreiniger können das Gerät beschädigen und sollten daher nicht zum Einsatz kommen. Warten Sie mit der Reinigung, bis das Gerät vollständig ausgekühlt ist.

Von außen

Der Gasgrill soll natürlich nicht nur von innen, sondern auch von außen richtig schön sauber werden. Um den Glanz zu bewahren und die Oberfläche von Dreck und Schmutz zu befreien, können Sie entweder zu Glasreiniger oder Edelstahlreiniger greifen. Und schon ist der Gasgrill wieder richtig schön sauber!

Die besten Grillrezepte für den Sommer>>

Wie oft sollte der Gasgrill gereinigt werden?

Reinigen Sie den Gasgrill am besten direkt nach dem Grillen. Eingebranntes, Essensreste und Co. können beim Freibrennen / Ausbrennen dann besonders leicht entfernt werden. 

Die besten Reinigungsprodukte

Sollte die Reinigung per Seifenwasser nicht ausreichen, haben wir hier 3 beliebte Grillreiniger für Sie entdeckt, mit denen jeder Gasgrill ganz schnell wieder blitzblank wird:

Im Frühjahr sollte auch der Gartenschlauch gereinigt werden. Wir verraten Ihnen, wie das von innen und außen am besten klappt.
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...