Diese 3 Sternzeichen haben eine harte Schale, aber einen weichen Kern

Diese 3 Sternzeichen haben eine harte Schale, aber einen weichen Kern

Manche Menschen wirken nach außen besonders stark und unnahbar – dabei sind sie, wenn man sie erstmal genauer kennenlernt, sensibel und fürsorglich. Wir verraten, welche drei Sternzeichen trotz harter Schale einen weichen Kern haben.

3 Sternzeichen, die eine harte Schale, aber einen weichen Kern haben

Steinbock

Steinböcke sind nach außen hin meist sehr kontrolliert. Gefühlsausbrüche in der Öffentlichkeit? Auf keinen Fall! Während das Sternzeichen auf Fremde emotionslos wirkt, wissen wenige Ausgewählte besser Bescheid: Hat man das Herz eines Steinbocks nämlich einmal erobert, lernt man seine weiche Seite kennen. Das Sternzeichen steckt voller Mitgefühl und Liebe!

Skorpion

Typisch für Skorpione ist ihre taffe, dominante und selbstbewusste Art. Doch steckt hinter dieser Fassade vielleicht ein weicher Kern? Tatsächlich! Wer einen Skorpion mal näher kennenlernen durfte, sollte bestätigen können, dass sie im Inneren hochsensibel sind. Skorpione neigen dazu, Dinge zu überdenken. Das macht sie unsicher – als Schutz deswegen die robuste Art nach außen.

Krebs

Krebse verfügen über ein besonders großes Einfühlungsvermögen. Jedoch sind sie auch besonders vorsichtig, und öffnen sich anderen gegenüber erst nach einer Weile. Vorher können sie kühl und distanziert rüberkommen. Krebse müssen sich ganz sicher sein, anderen Menschen vertrauen zu können. Erst, wenn sie sich hundertprozentig wohlfühlen, offenbaren Krebse ihre Gefühle.

Fische, Skorpion oder Widder? Insgesamt gibt es zwölf Tierkreiszeichen – doch welches kommt am seltensten vor? Wir haben die überraschende Antwort!
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...