Sommerleichter Kartoffelsalat

Sommerleichter Kartoffelsalat

Schmeckt auch zwischendurch!

Sommerleichter Kartoffelsalat
© Jalag Syndication
Sommerleichter Kartoffelsalat

ZUTATEN (für 4 Portionen):

Süßkartoffeln Pommes
© Wolfgang Schardt
15 Kartoffel-Rezepte: Bratkartoffeln, Pellkartoffeln oder Ofenkartoffeln: Die dicken Knolle kann man in sämtlichen Variationen zubereiten und es ist immer ein Genuss. Hier finden Sie 15 Rezepte rund um die Kartoffel.
500 g kleine Kartoffeln
Jodsalz
200 g Brechbohnen
2 Lauchzwiebeln
1 Bio-Orange
1 EL Essig
1 EL Oreganoblättchen (gehackt)
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Olivenöl
40 g Sonnenblumenkerne

1 Kartoffeln waschen und mit Schale in wenig Salzwasser etwa 20 Minuten garen. Inzwischen Bohnen putzen, waschen und in Salzwasser 10–15 Minuten bissfest garen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Orange heiß waschen, abtrocknen, Schale abreiben und Frucht auspressen. Gegarte Kartoffeln pellen und halbieren.

2 Orangenschale und -saft, Essig, Oregano, Salz, Pfeffer und Öl verühren. Kartoffeln, Bohnen und Lauchzwiebeln vermengen. Vinaigrette darübergeben. Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten, über den Salat streuen.

SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach
ZUBEREITUNGSZEIT: ca. 45 Min.
PRO PORTION: ca. 220 kcal, 6 g Eiweiß, 10 g Fett, 25 g Kohlenhydrate


TIPP: Nicht jede Kartoffelsorte ist für jedes Gericht gleich gut geeignet. Festkochende wie Alliance, Celina, Linda, Selma oder Princess sind die richtige Wahl für Kartoffelsalat.

Waldorfsalat
Im Herbst liegt sie wieder in vielen unserer Gärten und wartet darauf, verspeist zu werden: die Walnuss. Wenn sie Saison hat, sollten Sie das ausnutzen, denn...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...