Food Blog Chaosküche

Mirja von Kuechenchaotin

Mirja ist Food Bloggerin aus Leidenschaft. In ihrer winzigen Chaosküche im hohen Norden probiert sie immer neue Rezepte aus. Wir stellen die Bloggerin von kuechenchaotin.de vor.

mirja-kachencaotin
© Kuechenchaotin
Mirja von Kuechenchaotin

„Hej! Mein Name ist Mirja – Freunde dürfen mich aber Mia nennen. Seit über einem Jahr schreibe ich auf meinem Blog kuechenchaotin.de über alles Süße, Herzhafte und manchmal auch über die Eskapaden aus meiner winzigen Chaosküche im hohen Norden.

Warum ich das tue? Ganz ehrlich: Ich esse so wahnsinnig gerne! Und wer sich abends nach der Arbeit mit einem leckeren Menü fernab von „Nudeln mit Pesto“ oder „Tiefkühlpizza“ belohnen will, der muss kochen lernen. Schnell wurde das Kochen zu einer großen Leidenschaft, die ich über das Bloggen mit meinem Beruf und meiner zweiten Leidenschaft, der Fotografie, verbinden kann.Ich mag es, wenn es frisch, schnell und/oder einfach ist.

Als Vegetarierin versteht sich von selbst: Meine Rezepte sind allesamt fleischlos. Übrigens: Ich finde, gegen eine Pizza ist hin und wieder absolut nichts einzuwenden. Aber gegen eine tolle Mahlzeit mit frischen Zutaten definitiv noch weniger!"

www.kuechenchaotin.de

Dieses Törtchen ist nicht nur vegan sondern auch glutenfrei. Nadine und Jörg vom Foodblog "eat-this.org" beweisen das vegan auch anders geht.
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...