Sauberer Ofen, Herd & Co: Effektive Putztricks

Sauberer Ofen, Herd & Co: Effektive Putztricks für die Küche

Sie haben keine Lust auf Chemie und ewiges Geschrubbe? Wir verraten Ihnen die besten Tricks, mit denen Sie leidige Verschmutzungen in Ofen, Herd oder Mikrowelle ganz einfach wegbekommen. Diese Hausmittel sorgen ohne großen Aufwand für eine strahlend saubere Küche!

Küche putzen: Die besten Tricks und Hausmittel
© Crema Joe on Unsplash
Küche putzen: Mit diesen Hausmitteln wird alles blitzeblank

Küche putzen: Diese Hausmittel entfernen hartnäckigen Schmutz ohne viel Arbeit

1. Mikrowelle

Wer einmal die Abdeckung vergisst, darf sich sofort über endlose Fett- oder Soßenspritzer in jeder Stelle der Mikrowelle freuen. Schieben wir dann das Fleckenentfernen vor lauter Hunger auf später, wird es immer schwieriger, die Sauerei zu beseitigen.
Doch keine Sorge – Sie müssen nicht zu beißenden Chemikalien greifen! Auch ein einfaches Hausmittel entfernt solch hartnäckige Flecken – und zwar verzehrfreundlich.
Greifen Sie einfach zu einer gewöhnlichen Zitrone. Schneiden Sie diese in Scheiben, die Sie in eine Schüssel voll Wasser legen. Alles zusammen kommt dann in die Mikrowelle und wird dort erhitzt, bis die Mischung kocht. Nun die Schüssel bei geschlossener Mikrowellentür etwa 15 Minuten lang stehen lassen. Tada: Nun können Sie den Schmutz ganz einfach mit einem feuchten Tuch abwischen!

Auch spannend: Die häufigsten Mikrowellen-Mythen im Check >>

2. Backofen

Krümel oder Spritzer im Backofen sind besonders übel: Übergelaufener Käse oder Soßen können sich einbrennen und zum richtigen Albtraum werden. Handeln Sie hier immer so schnell wie möglich. Aber auch in dieser Situation kommen Sie ohne Chemie aus. Greifen Sie einfach zu diesem Hausmitteltrick: Vermischen Sie Natronpulver und Wasser zu gleichen Anteilen, bis Sie eine dickflüssige Paste erhalten. Diese tragen Sie dann auf die eingebrannten Stellen im Ofen auf und lassen das über Nacht einwirken. Am nächsten Tag einfach mit lauwarmem Wasser abwischen.

Lesen Sie auch: So bekommen Sie Ihr Backblech sauber >>

3. Herd

Vor allem bei glänzenden Ceran-Kochfeldern fallen Flecken von übergekochtem Wasser oder Suppen unschön auf. Mit aggressiven Putztechniken wie Stahlwolle und Co. sollten Sie hier nicht anrücken – diese würden die Kochfläche beschädigen. Versuchen Sie es besser mal mit diesem Hausmittel: Mischen Sie Soda in ein wenig Wasser und geben Sie dies auf die eingebrannten Stellen. Lassen Sie es ein paar Minuten einwirken und wischen Sie dann mit einem feuchten Tuch darüber.

Auch interessant: Grill richtig reinigen >>

4. Spüle

Kalkflecken lassen sich im Spülbecken kaum vermeiden und für stumpfe, unschöne Stellen, die sich nicht wegschrubben lassen. Wir verraten Ihnen, wie Sie mit einem Trick wieder silbrig glänzende Armaturen bekommen!
Mit einer simplen Kartoffel und etwas Speiseöl können Sie im Handumdrehen für eine strahlende Spüle sorgen. Schneiden Sie die Kartoffel auf und reiben Sie die gesamte Spüle mit der Schnittstelle ein. Danach entfernen Sie die Stärke mit einem feuchten Tuch. Wer mag, kann den Edelstahl noch mit einem Tropfen Öl polieren. Die wasserabweisende Wirkung hält die Spüle länger kalkfrei!

Auch interessant: Diese Hausmittel helfen gegen trübe Gläser >>

5. Abfluss

Wer kennt es nicht? Das Wasser in der Spüle braucht ewig, um abzulaufen, vielleicht riecht es sogar unangenehm. Wer einen verstopften Abfluss hat, greift häufig zu beißenden Chemiekeulen, um die Rohre wieder freizukriegen. Doch es gibt eine viel sanftere Methode, mit der Sie Abhilfe schaffen können. Geben Sie etwa vier bis fünf Esslöffel Soda Pulver direkt in den Abfluss und kippen Sie 150 Milliliter weißen Essig hinterher. Nach kurzer Zeit wird sich ein weißer Schaum bilden. Warten Sie zwei Minuten und spülen Sie den Abfluss nun mit warmem Wasser langsam frei.

Lesen Sie auch: 7 effektive Tricks für den Badputz >>

Silberschmuck reinigen
Wir lieben unseren Silberschmuck. Allerdings passiert es meist über kurz oder lang, dass dieser anläuft oder seinen Glanz verliert. Wir haben 4 geniale Tipps...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...