Wellness Thermæ2000 in Valkenburg

In diesen Saunen erleben Sie Wellness und Entspannung pur! Ob Therme, Schwimmbad oder Sauna-Landschaft: Wir bieten Ihnen einen Überblick über die besten Wellness-Oasen in und um Deutschland mit allen wichtigen Informationen. Der perfekte Ausgleich zum Alltag und dem täglichen Stress.

Nord Therme Valkenburg Thermæ2000 in Valkenburg © PR

Öffnungszeiten & Preise

"World of Wellness" hat täglich von 9:00 – 23:00 Uhr geöffnet. Der Tageseintritt (Mo.-Fr.) kostet 29,50 Euro. (Sa.-So.) 32,50 Euro. Der Tageseintritt für Senioren (65 plus) beträgt 21,50 Euro. Vormittags zwischen 9:00 - 13:00 Uhr oder abends (17:00 - 23:00 Uhr) bezahlen Sie montags bis freitags 21,50 Euro. Eine Tageskarte am Wochenende kostet 22,50 Euro.

Saunabereich

Die attraktive und weitläufige Sauna-Landschaft zeigt sich im modernen Gewand. Schwarzer Granitstein wechselt sich mit schöner Holzvertäfelung ab. Sitzinseln aus Holz lockern die Atmosphäre auf. Der Innenbereich der Sauna erstreckt sich über rund 750 Quadratmeter, der Sauna-Garten über 2.000 Quadratmeter. Ein Trinkbrunnen im Inneren spendiert kostenlos wohlschmeckendes Wasser. Hier befinden sich fünf Saunakabinen und zwei Dampfbäder. Vier weitere Saunen sind im Sauna-Garten untergebracht. Halbstündlich bis stündlich werden in der "Pyörä"-Sauna und der außenliegenden Aufguss-Sauna siebenminütige Mini-Aufgüsse, Aufgüsse mit Honigeinreibung oder 20-minütige Themenaufgüsse mit wechselnden Düften zelebriert.

Nord Therme Valkenburg
In der Thermae 2000 befindet sich zum einen die "Valo-Sauna". Aus einer großen Kugel entspringt aromatisiertes Wasser. Sie sehen einen Sternenhimmel, der farbwechselnd beleuchtet wird. Dazu läuft Entspannungsmusik. Die "Ruusu"-Sauna wird mit Rosenduft erfüllt und auch der Raum ist rosig verziert. Die kleine Kabine der Finnischen Sauna gewährt Einblick in den Innenbereich. Die Saunagäste können in diesem Raum selbst Wasser aufgießen. Bis 14 Uhr dient die Sauna als Frauen-Sauna. In der "Tuli"-Sauna gibt es einen offene Feuerstelle. Die Kabine ist aus Rundstämmen erbaut und sorgt für eine ruhige Atmosphäre. Die "Stuga-Rex"-Sauna ist eine original finnische Freiluft-Sauna aus hellem Holz und einem alten, großen Ofen. Es gibt zwei Sauna-Kabinen, die wahlweise als Aufguss-Sauna genutzt werden. Diese sind an einer überdachten Stelle im Sauna-Garten untergebracht. Von dort aus hat man einen tollen Ausblick auf die grüne Landschaft. Im römischen Dampfbad verbreitet der mittige Dampferzeuger einen aromatisierten, nebelartigen Duft. Vor dem türkischen Dampfbad steht Salz zum Einreiben bereit. Das Bad ist in Stufen angelegt und turmförmig. Je höher Sie die Stufen erklimmen, desto wärmer wird es. Ein zarter Duft von Eukalyptus ist zu erkennen. Solarien und Wellness- und Beautybereich stehen auch zur Verfügung.

Außenanlage

Im Sauna-Garten mit großer Liegewiese gibt es mehr als 60 gemütliche Liegen an der sonnigen Hanglage. Viele hochgewachsene Bäume säumen den Garten, der in manchen Bereichen parkähnliche Qualitäten aufweist. Es ergibt sich ein fantastischer Ausblick in grüne, hügelige Landschaften. Dazu gehören zwei große Schwimmbäder – jeweils mit Innen- und Außenschleuse – sind mit 19 °C bzw. 23 °C temperiert.

Abkühlen

Der Saunaführer

Diese und weitere Sauna-Tipps finden Sie in "Der Saunaführer", 24,95 Euro oder www.der-saunafuehrer.de.

Diverse Abkühlmöglichkeiten verteilen sich auf die gesamte Sauna-Landschaft. Warm-Kalt-Brausen, Kneippschläuche, Regendruck- und Schwallduschen finden sich ebenso wie Kaltduschen und Crushed Ice. Die Bereiche mit den Fußwärmebecken sind äußerst kommunikativ und bequem gestaltet und laden zum längeren Verweilen ein.

Weitere Highlights

Im separaten Ruhebereich stehen über 20 Liegen, mit bequemen Auflagen und Nackenrollen, mit Ausblick auf die Wasserlandschaft der Anlage bereit. Für das Entspannen zwischendurch sind auch in der Sauna-Landschaft zahlreiche Liegen aufgestellt. Jeden letzten Freitag im Monat können Sie zu Lounge-Musik, Cocktails und exotischen Aufgüssen entspannen.

Außerdem bietet Thermae 2000 ein umfassendes Aktivitäten-Programm. Die großzügige Brasserie "The Lounge" erstreckt sich über die gesamte Empore im Innenbereich sowie in Teilen des Sauna-Gartens. Von hier hat man einen schönen Ausblick auf die Sauna-Landschaft. Coole Drinks können Sie in der Lounge am offenen Kaminfeuer auf gemütlichen Sofas genießen. Das ist aber nicht alles: Besuchen Sie auch die Bar "Delight", das Grand Cafe "Fresh" oder das Restaurant "Pure".

Thermæ2000 | Cauberg 25 – 27 | NL-6301 BT Valkenburg aan de Geul | 0031 43 6092000 | www.thermae2000.de

7 8 9 10