Wechseljahre: Was tun bei Hitzewallungen?

Wechseljahre: Was tun bei Hitzewallungen?

In der neunten Folge des FÜR SIE Podcasts "Crazy Sexy Wechseljahre" spricht Angela Löhr mit Ernährungsberaterin Katharina Ziegelbauer über Hitzewallungen und traditionelle chinesische Medizin.

Autorin Angela Löhr ist einfach die perfekte Kandidatin, um unseren FÜR SIE Podcast rund um die Wechseljahre zu präsentieren – und genau das macht sie jetzt auch! Während sie schon mit ihrem Buch "Crazy Sexy Wechseljahre" und ihrer Facebook-Gruppe "Wechseljahre - von der Rebellin zur Königin" zahlreiche Frauen unterstützt, inspiriert und vernetzt hat, möchte Angela Löhr auch – mit der redaktionellen Power der FÜR SIE im Rücken – im Podcast "Crazy Sexy Wechseljahre" einen Beitrag dazu leisten, dass die Wechseljahre in Zukunft kein Tabu-Thema mehr sind. Ganz egal, ob es um Schlafstörungen oder Abnehmen geht – die Wechseljahre sind ein völlig normales Thema, über das man sprechen sollte und muss!

Podcast "Crazy sexy Wechseljahre": Darum geht es in der 9. Folge

Hitzewallungen und Nachtschweiß, das kennt wohl fast jeder in den Wechseljahren. In der neunten Folge spricht Angela Löhr daher mit Expertin Katharina Ziegelbauer darüber, woher die Schwitzattacken kommen und was zu tun ist, wenn sie einen mal wieder überfallen. Katharina ist Diplom-Ernährungsberaterin nach TCM (Traditionelle chinesische Medizin), Autorin mehrerer Bücher und leidenschaftliche Bloggerin und Youtuberin.

Hier geht es zur Podcast-Folge auf Spotify >>

Hitzewallungen in den Wechseljahren: Das hilft dagegen

Angela Löhr erklärt, wie typische Hitzewallungen ablaufen und welchen Leidensdruck dies bei Betroffenen auslösen kann. Die traditionelle chinesische Medizin spricht in diesem Fall von einem sogenannten "Yin-Mangel", sagt Katharina Ziegelbauer. Dieser kann uns ganz schön aus dem Gleichgewicht bringen und zum Beispiel Nachtschweiß und Hitzewallungen hervorrufen. Helfen kann jedoch die Ernährung. Zudem sollten Sie viel Wasser trinken oder z.B. Gemüsesuppen zu sich nehmen, da der Körper beim Nachtschweiß viel Flüssigkeit verliert. 

Was es genau bei der Ernährung nach TCM zu beachten gilt, warum Sie lieber auf kaltes Wasser verzichten sollten und vieles mehr erfahren Sie in der neunten Folge unseres Podcasts "Crazy sexy Wechseljahre".

Mehr über Angela Löhr erfahren Sie hier

Mehr über Angela Löhr erfahren Sie auf Ihrer Website, auf Instagram und auf LEMONDAYS, dem Online-Magazin mit vielen Artikeln rund um die Wechseljahre. Sie möchten ein Teil von Angela Löhrs Facebook-Gruppe mit cooler Community, Austausch und Live-Veranstaltungen sein? Hier gelangen Sie direkt zu Gruppe.

© PR
Ganz egal ob Hormonachterbahn, Fettpölsterchen oder Gedankenchaos – in ihrem Buch "Crazy Sexy Wechseljahre" verpackt Angela Löhr all das in eine unterhaltsame Geschichte mit praktischen Tipps und Übungen.

Der FÜR SIE Podcast "Crazy Sexy Wechseljahre" erscheint alle zwei Wochen überall dort, wo es Podcasts gibt.

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...