Gesundheit Entgiften und Krafttanken

Mit allen Sinnen spüren wir endlich das Erwachen der Natur. Die ideale Zeit für eine sanfte Kur mit Schüßler-Salzen für mehr Balance und Energie. Wir haben die besten Schüßler-Salze und Tipps für Ihre Gesundheit.

Das hilft dem Körper zusätzlich beim Entgiften und Krafttanken 

Atemübungen machen. Als Brücke zwischen Körper und Seele gibt bewusstes und tiefes Luftholen beiden mehr Energie. Atmen Sie zum Beispiel abwechselnd durch das rechte und durch das linke Nasenloch ein und aus (jeweils die andere Nasenseite zuhalten) und zählen Sie dabei immer still bis sechs. Viele praktische Übungen gibt es in der Buch-CD-Kombi „Richtig atmen“ von Dr. Delia Grasberger (blv, 16,99 Euro). Den Körper mit Enzymen versorgen. Vor allem die Aktivität des Immunsystems kann durch eine Enzym-Kur gesteigert werden (z. B. mit „Wobenzym“, rezeptfrei in Apotheken). Progressive Muskelentspannung praktizieren. Systematisches Anspannen und Loslassen balanciert Körper und Psyche. Wie’s geht, steht z. B. in „Progressive Relaxation“ (Günter Krampen, Hogrefe, 12,95 Euro). Mit Ingwer den Stoffwechsel beschleunigen. Morgens statt Kaffee 15 Tropfen „IngwerPure“ (rezeptfrei, Apotheke) in 200 ml heißem Wasser trinken.

Schüßler zum Nachlesen 

  • „Schüßler-Salze: Die fantastischen 12“ von Sabine Wacker (Trias, 14,99 Euro) erklärt übersichtlich alle Einsatzgebiete.
  • Mit der App „GUSchüßler-Salze“ (iTunes Store, 4,49 Euro) finden Sie auf einen Blick das passende Mittel.
  • In „Schüßler-Salze: Hausapotheke für die Seele“ thematisiert Elisabeth Metz-Melchior u. a. die Anti-Stress-Wirkung (Lüchow, 18,95 Euro).
  • Günther H. Heepen beschreibt in „Schüßler- Kuren“ detailliert die heilsamsten Kombinationen der Salze (GU, 12,99 Euro).
1 2 3