11. Mai 2017
Leckeres Rezept für Putensteak mit Avocado

Rezept für Putensteak mit Avocado

Viele verbinden eine Diät oft mit Hungern und schlechter Laune. Dabei entspricht das nicht immer der Realität: Mit der 5:2-Diät und diesem leckeren Rezept für eiweißreiche Pute und Avocado ist gute Laune vorprogrammiert.

5:2-Diät: Rezept für Putensteak mit Avocado
© seasons.agency / Gräfe & Unzer Verlag / Brettschneider, Jan C.
Rezept für Putensteak mit Avocado

Rezept für Putensteak mit Avocado

Buch "Die 5:2-Diät" aus dem GU-Verlag
© GU / PR
Buchtipp:
Weitere leckere Rezepte für die Teilzeit-Diät finden Sie im Buch "Die 5:2-Diät" aus dem GU-Verlag. Bestellen Sie das Buch direkt hier >>> 

Zutaten für 2 kleine Portionen:

  • 1 kleine gelbe Paprikaschote
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Kirschtomaten
  • 1 EL Limettensaft
  • 2 TL Olivenöl
  • 3 EL Orangensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 1/2 Avocado
  • 2 Putensteaks (à 125 g)
  • Chiliflocken
  • 4 Stiele Petersilie

Zubereitung:

  1. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in Streifen schneiden, Knoblauch fein hacken. Tomaten halbieren.
  2. Limettensaft 1 TL Öl, Orangensaft und Knoblauch verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Avocado schälen, In Spalten schneiden, mit den übrigen Zutaten und dem Dressing mischen.
  3. Fleisch waschen, trocken tupfen. Mit Salz und Chili würzen. In einer Grillpfanne das restliche Öl erhitzen. Fleisch darin von beiden Seiten 4-5 Minuten braten.
  4. Petersilie hacken, über den Salat streuen. Mit dem Fleisch anrichten.

Pro Portion: 250 kcal; 32 g Eiweiß

Rezept für Gemüse-Curry mit Kokos
Die 5:2-Diät eignet sich ideal für Berufstätige oder Spontane. Wer nicht hungern möchte, der kann mit dieser Art von Diät an 5 Tagen in der Woche schlemmen. Nur...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...