Abnehmen Die TLC-Diät

Wer abnehmen will, hat eine Vielzahl von Ernährungskonzepten zur Auswahl. Die meisten Diäten versprechen schnelle Erfolge und ein hohes Wohlbefinden. Doch können Sie das auch halten? Wir haben für Sie unsere Top 10 der aktuellen Diäten zusammengestellt.

TLC-Diät Die TLC-Diät © snyferok/ Thinkstock

Platz 1: Die TLC-Diät

Cholesterin ist das A und O, sagt die TLC-Diät. Natürlich geht es um eine Reduzierung des Cholesterins. Was aber viele nicht wissen: Neben dem gefährlichen LDL-Cholesterin gibt es auch das für den Körper wichtige HDL-Cholesterin. Das steckt in einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren, die damit eine lebenswichtige Funktion erfüllen. Deshalb ist die ausreichende Aufnahme von Lebensmitteln mit diesen Fettsäuren sehr wichtig.

Auch gibt es gute und schlechte Kohlenhydrate. Low-Carb heißt nicht die Devise der TLC-Diät, sondern ausgewählte Kohlenhydrate zu sich zu nehmen. Vollkornbrot, Pasta und viele Gemüsesorten enthalten gute Kohlenhydrate, die für den Energiehaushalt des Körpers unverzichtbar sind.

Die TLC-Diät umfasst ein plausibles, umfassendes Ernährungskonzept, mit dem Sie gesund leben. Sie ist unsere Nummer eins.

Näheres zur TLC-Diät und welche Lebensmittel ungesättigte Fettsäuren enthalten, erfahren Sie hier >>>

9 10 11