Bastelidee Kreatives Tischtablett

Zum servieren von köstlichen Speisen für Ihre Gäste, als Deko in der Küche oder für ein schönes bequemes Frühstück im Bett. Ein Tablett ist vielfältig einsetzbar und mit dem richtigen Design wird es zu einem echten Hingucker!
Gestalten Sie ihr Tablett ganz nach ihrem Geschmack. Ihren Ideen sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Hier finden Sie die Bastelanleitung dazu.

Tischtablett Kreatives Tischtablett © Jalag Syndication

Maße: ca. 45 x 65 cm

Sie brauchen:

6 türkisblaue Zementfliesen mit weißem Ornament, 20 x 20, cm von Le Marrakech, 1 Grundplatte aus MDF, ca. 45 x 65 cm, ca. 0,7 cm stark, ca. 230 cm Vollholzleisten mit Vierkantprofil, ca. 2,5 x 2,5 cm (Baumarkt), Gehrungslade (Baumarkt), kleine Säge, Holzleim, Zollstock, Spachtel, Schrauben, Schleifpapier, weiße Mattlackfarbe, Pinsel, Fliesenkleber, Versiegelungslack für Zementfliesen.

Tipp: Die Fliesen sollten mit dem Leistenrand abschließen. Es ist sogar noch besser, wenn sie 1 mm tiefer liegen. Deshalb empfiehlt es sich, beim Leistenkauf eine Fliese mitzunehmen und die Leistenstärke vor Ort anzupassen.

Und so gehtʼs:

1. DadieFlieseninHandarbeitgefertigtwerden,weichendieMaßeoftetwas ab. Daher sollten zunächst die exakten Fliesenmaße (2 x 3 Fliesen zusammenlegen) ermittelt werden. Nach diesen Maßen wird die Grundplatte angepasst (= Fliesenmaß plus 2 x Leistenmaß in Länge und Breite).

2. DieLeistennachdenMaßenderzugeschnittenenGrundplatteaufGehrung sägen (d. h. in einem Winkel von 45°). Diese Arbeit am besten in einer Gehrungslade ausführen.

3. DieLeistenexaktzueinemRahmenzusammenleimenundguttrocknen lassen.

4. DengeleimtenRahmenaufdieGrundplattelegenundvonderUnterseite der Platte mit Schrauben fixieren.

5. DengesamtenTablettrahmenanschleifenundmitweißemLack 2 x anstreichen. Alles gut trocknen lassen.

6. DenBodenderGrundplattemitFliesenkleberdünneinstreichenunddie Fliesen hineinlegen. Fest andrücken, ggf. überschüssigen Kleber sofort entfernen.

7. ZumSchlussdieFliesenversiegeln.

 

Besuchen Sie zuhausewohnen.de und laden Sie hier die Anleitung für die weihnachtlich-dekorative Kekskiste herunter >>