Schmink-Tipps: Wer Rouge SO aufträgt, gibt dem Gesicht mehr Kontur

Schmink-Tipps: Wer Rouge SO aufträgt, gibt dem Gesicht mehr Kontur

Haben Sie sich auch schon gefragt, wie Sie Rouge am besten auftragen, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen? Wir verraten es!

Tragen Sie Ihren Blush immer direkt auf den Wangenknochen auf, um dem Gesicht etwas Farbe zu verleihen? Wir wissen, welche Art besser aussieht und sogar dafür sorgt, dass Sie noch schmaler im Gesicht aussehen. 

Im Video: Rouge auftragen – Nur Beauty-Profis kennen diese beiden Tricks

Rouge schmeichelhaft auftragen: So funktioniert es!

Der Weg zu einem richtig toll konturierten Gesicht? Tragen Sie den Blush nicht wie gewohnt, sondern nur auf dem hinteren Teil des Wangenknochens und die Schläfe hinauf auf. So werden die Gesichtszüge angehoben und das Gesicht sieht schmaler aus, als es ist. 

Bei Instagram zeigt euch Influencerin Christen Dominique, wie es funktioniert: 

 

Creme Rouge oder Puder? 

Um etwas Farbe ins Gesicht zu zaubern, können Sie auf ein Produkt mit pudriger oder cremiger Konsistenz setzen. Aktuell stehen wir total auf Creme Rouge, welches sich besonders gut mit dem restlichen Make-up verblenden lässt. Tragen Sie ein paar Punkte auf die Stellen an den Wangenknochen und der Schläfe auf und setzen Sie einen kleinen Make-up-Schwamm ein, damit der Blush mit Ihrer Foundation und Co. harmoniert.

Unser Tipp: Geben Sie auch etwas Blush auf die Nase. Dann sehen Sie direkt so aus, als seien Sie von der Sonne geküsst. 

Hier finden Sie ein paar unserer liebsten Produkte

Wir lieben Lippenstift! Er verleiht jedem Outfit sofort das gewisse Etwas. Wäre da nur nicht das nervige Abfärben… Zum Glück gibt es hier eine Lösung. Und die...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...