Frisuren-Trend 2022: DAS ist der angesagteste Bob des Jahres – laut Expertin

Frisuren-Trend 2022: DAS ist der angesagteste Bob des Jahres – laut Expertin

Wir haben eine Expertin gefragt, auf welchen Haarschnitt wir uns 2022 ganz besonders freuen dürfen. So viel schon einmal vorweg: Es wird kurz, ein wenig radikal – und vor allem ziemlich chic!

Ganz egal ob Wispy Bangs oder Rebel Cuts – frisurentechnisch kann sich 2022 jetzt schon sehen lassen. Doch welcher Bob ist im neuen Jahr DIE Trend-Frisur schlechthin? Wir haben mal nachgefragt – und zwar bei Nadja Gärber, International Master Trainer bei davines Deutschland.

Der Micro Bob ist die Trend-Frisur 2022

Nadja Gärber zufolge, ist es wohl der Micro Bob, der 2022 unsere Köpfe erobern wird. Hierbei handelt es sich um einen Kurzhaarschnitt, bei dem die Spitzen vorne gerade mal bis zum Kinn und hinten bis zum Nacken reichen. Das Haar wird dabei auf eine Länge geschnitten. Laut Nadja Gärber ein echter Vorteil:

Der Bob nimmt sich im Gesamtbild wunderbar zurück – man sieht die Person!

Wie man den Micro Bobs richtig pflegt, hängt ihrer Meinung nach von der Haarstruktur und der vorherigen Behandlung ab. Ein Friseur kann hier individuell beraten.

So stylen Sie den Micro Bob richtig

Und es kommt noch besser: Der Micro Bob lässt sich nämlich super einfach und großen Aufwand stylen. Denn egal, ob Sie glattes oder lockiges Haar haben – Sie können ihn mit jedem Haartyp tragen. Ziehen Sie nach dem Waschen im noch nassen Haar einen Seiten- oder Mittelscheitel und lassen Sie den Bob am besten an der Luft trocknen, so sieht er besonders lässig aus. Toll zum Micro Bob passt auch ein Pony, der die Gesichtskonturen noch mehr betont. Etwas Schaumfestiger sorgt für die Extra-Portion Volumen.

Wem steht der Micro Bob?

Der Micro Bob steht laut unserer Expertin jeder Frau, die das Haar dazu mitbringt – und eine Gesichtsform, die eine Unterbrechung knapp an der Kinnlinie gut verträgt. Sportliche Frauen, die das Feminine nicht missen möchten, sind mit dem Micro Bob ihrer Meinung nach besonders gut beraten. Wer sich mit dem radikalen Schnitt noch etwas unsicher ist, dem rät Nadja Gärber sich erst einmal mit dem Longbob langsam an den Micro Bob heranzutasten.

Wir haben einen Blick in unsere Glaskugel geworfen – und ja, das neue Jahr kann sich ganz schön sehen lassen! Welche Frisuren 2023 angesagt sind, verraten wir...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...