Frisuren im Herbst: DIESER 80er-Jahre Look feiert jetzt sein Comeback

Frisuren im Herbst: DIESER 80er-Jahre Look feiert jetzt sein Comeback

Cool, cooler Dauerwelle! Mit "Modern Perm" feiert die Lockenfrisur der 80er-Jahre im Herbst 2022 ihr ganz großes und vor allem stylishes Comeback. Wir wissen, was sich hinter "Modern Perm" verbirgt.

Die Dauerwelle ist zurück! Und das (zum Glück!) cooler und stylisher denn je. Im Herbst 2022 setzen wir nämlich alles auf "Modern Perm" – dem modernen Pendant zur klassischen Dauerwelle.

Das bedeutet "Modern Perm"

Krause 80er-Jahre-Dauerwelle mit üppigem Volumen? War gestern! Während bei der klassischen Dauerwelle in erster Linie mit Lockenwicklern und sehr kurzen Haaren gearbeitet wird, liegt der Fokus beim "Modern Perm" nämlich eher auf locker leichten Beach Waves im Undone-Look, die für immer halten. Und das ganz ohne Lockenstab! 

Auch der Mittelscheitel feiert 2022 sein Comeback >>

Im Video: Locken über Nacht

Coole Dauerwelle: So funktioniert "Modern Perm"

Wer sich eine Dauerwellen-Behandlung à la Modern Perm wünscht, sollte am besten den Friseur seines Vertrauens aufsuchen. Dieser wird das feuchte Haar zunächst auf große Wickler rollen und dann ein Wellmittel auftragen und einwirken lassen. Hat das Haar die gewünschte Form angenommen, wird noch ein Fixiermittel aufgetragen.

Wichtig: Wie Färben und Blondieren ist auch eine Dauerwelle keine Pflege für das Haar – schließlich kommt Chemie zum Einsatz. Doch keine Sorge, denn die verwendeten Produkte haben sich immer weiterentwickelt und sind heute wesentlich schonender zum Haar als früher.

Für wen ist Modern Perm geeignet?

"Modern Perm" ist nur für naturbelassenes oder leicht gefärbtes Haar geeignet. Gefärbte Haare neigen dazu, das Treatment nicht gleichmäßig anzunehmen. Auch bei extrem dünnen oder strapazierten Haaren könnte "Moden Perm" schädlich sein. Möchten Sie wissen, ob Ihnen die coole Dauerwelle steht, lohnt es sich außerdem, die Frisur vorab einmal probezutragen. Dafür reicht es meist schon aus, sich zu Hause selbst ein paar Locken oder Wellen ins Haar zu drehen. Entweder mit dem Lockenstab oder aber ganz ohne Hitze, indem Sie eine Flechtfrisur über Nacht tragen.

"Modern Perm" richtig pflegen und stylen

Wie bei der klassischen Dauerwelle gibt es auch bei der Pflege von "Modern Perm" eine Menge zu beachten. "Modern Perm" ist zwar schonender als eine Dauerwelle, benötigt aber dennoch eine spezielle Pflege. Setzen Sie am besten auf spezielle Shampoos und Haarspülungen für strapaziertes und lockiges Haar. Reichhaltige Masken sollten ebenfalls regelmäßig zum Einsatz kommen. Hier gibt es eine besonders gut bewertete Haarmaske bei Amazon >>

Übrigens: Die Zeiten, in denen Sie morgens ewig lange im Bad verbracht haben, um Ihr Haar zu föhnen und stylen, gehören mit "Modern Perm" natürlich der Vergangenheit an. Ist die coole Dauerwelle einmal fixiert sind, hält sie so auch bis zum Rauswachsen.

Wer mit einer tollen Lockenpracht gesegnet ist, kämpft häufig gegen Trockenheit, Frizz und krauses Haar. Das liegt daran, dass Locken besonders gepflegt werden...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...