Frisuren 2022: Der Vertical Cut schmeichelt jeder Gesichtsform

Frisuren 2022: Der Vertical Cut schmeichelt jeder Gesichtsform

Ein Haarschnitt, der jeder Gesichtsform schmeichelt? Ja, den gibt es wirklich! Der Vertical Haircut ist DIE Trend-Frisur im Sommer 2022.

Ganz egal, ob Butterfly-Haircut oder Bottleneck-Bob – der Sommer 2022 kann sich definitiv sehen lassen. Doch was tun, wenn man sich zwar eine Typveränderung wünscht, diese aber nur minimal ausfallen sollte? Nun ja, genau hier kommt der Vertical Cut ins Spiel. Der Haarschnitt ist aktuell im Trend und perfekt für all diejenigen geeignet, die es gern schlicht und ohne viel Aufwand mögen. Und damit nicht genug: Er schmeichelt obendrein jeder Gesichtsform. Ja, wirklich jeder!

Was ist der Vertical Cut?

Der Vertical Cut ist einfach perfekt für all diejenigen geeignet, bei denen eine Veränderung nur minimal ausfallen sollte. Hier wird nämlich nicht etwa auf Stufen oder gesichtsumrahmende Strähnen gesetzt, sondern viel mehr auf einen klaren, vertikalen Schnitt. Ziel ist es, dass die Haare organisch fallen, was wiederum dafür sorgt, dass die natürliche Bewegung der Haare unterstützt wird.

Darum steht der Vertical Cut jeder Frau

Da der Vertical Cut keine Stufen enthält, steht der Trend-Haarschnitt jeder Gesichtsform – und sogar jedem Haartyp. Am besten lassen Sie sich von Ihrem Friseur beraten, wie lang oder kurz der angesagte Cut werden soll. Besonders lässig sieht es aus, wenn die natürliche Haarstruktur unterstrichen wird. Und weil die Haare organisch fallen, fällt natürlich auch das Endergebnis ganz individuell aus.

Hier verraten wir, wie Sie die perfekte Pony-Frisur für Ihre Gesichtsform finden >>

So stylt man den Vertical Cut

Beim Vertical Cut gilt: Weniger ist mehr! Wichtig ist, dass der Haarschnitt immer mit Mittelscheitel gestylt wird, dann werden die Haare glatt herunter gekämmt. Besonders gut zur Geltung kommt die Trend-Frisur mit glänzendem Haar. Eine richtige Pflege ist hier also das A und O. Am besten, man verwöhnt die Spitzen regelmäßig mit einer Maske, so bleiben sie schön geschmeidig und Spliss hat keine Chance. Wer mag, lässt über Nacht ein Haaröl einwirken. Wer lockiges oder welliges Haar hat, lässt es natürlich an der Luft trocknen und gerade in seiner natürlichen Form herunterfallen.

Die besten Styling-Produkte für gepflegtes Haar

 

Im Video: Haarausfall bei Frauen – das sind die besten Frisuren

Wir haben einen Blick in unsere Glaskugel geworfen – und ja, das neue Jahr kann sich ganz schön sehen lassen! Welche Frisuren 2023 angesagt sind, verraten wir...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...