Dirndlfrisuren selbermachen

Dirndlfrisuren zum Selberstylen

Zu Dirndl und Lederhosen gehört auch eine passende Frisur! FÜR SIE zeigt Ihnen die besten Stylings für die Wiesn.

Flecht-Frisur- Die besten Dirndlfrisuren zum selbermachen
© Sandra Räbel
Dirndlfrisuren zum Selberstylen

Seitlicher Flechtzopf

Mit dieser Frisur sind Sie auf dem Oktoberfest gut aufgehoben und Ihr Haar ist für den ganzen Tag gebändigt. Wie ein Haarreifen zieht sich der geflochtene Zopf über Ihren Kopf.

Anleitung

  1. Teilen Sie eine Strähne hinter dem rechten Ohr ab. Hier ist Ihr Startpunkt für den Zopf.
  2. Beginnen Sie nun ausgehend von der ersten Strähne, einen eng am Kopf anliegenden Zopf paralell zur Haarlinie zu flechten. Nehmen Sie jeweils nur Strähnen von der Sirnseite hinzu.
  3. Arbeiten Sie sich so bis hinter das linke Ohr vor und flechten Sie den Zopf dann normal weiter.
  4. Abschließend fixieren Sie den Zopf mit einem Haargummi und stecken eventuell am Hinterkopf herausstehende Strähnen mit Haarnadeln fest. Etwas Haarspray verleiht Halt und Glanz - fertig!

Das passende Dirndl und Accessoires finden Sie hier.

Lesen Sie auch: bayrische Rezepte zum Oktoberfest, Frisuren & Co >>

Flechtfrisur verspielt
© Emmie Besse
Dirndlfrisuren zum Selberstylen

Flechtkranz zum Hochstecken

Diese Frisur sieht schwerer aus, als sie ist und zaubert verspielten Wiesn-Glamour auf Ihr Haupt.

Anleitung

  1. Teilen Sie Ihr Haar in einen Mittelscheitel.
  2. Beginnen Sie nahe der Stirn damit, einen Zopf eng am Kopf zu flechten. Arbeiten Sie sich dabei nahe der Haarlinie bis hinters Ohr vor und nehmen Sie jewels rechts und links die umliegenden Haare mit auf, sodass diese (wie in einem französischen Zopf) nach und nach mit dem Zopf verschmelzen.
  3. Sind alle Haare am Kopf verflochten, flechten Sie den Zopf normal bis zum Ende fertig.
  4. Mit der gleichen Vorgehensweise flechten Sie nun die andere Seite Ihres Scheitels.
  5. Nun haben Sie zwei französische Zöpfe, geteilt durch einen Mittelscheitel.
  6. Schlagen Sie nun den rechten Zopf hinten um den linken Teil Ihres Kopfes herum, sodass er parallel zu dem Flechtwerk am Kopf verläuft. Befestigen Sie ihn hinter den Ohren und schieben Sie das Ende des Zopfes zwischen Ihre restlichen Haare.
  7. Verfahren Sie ebenso mit dem anderen Zopf.
  8. Um die Frisur etwas aufzulockern, können Sie abschließend einige Strähnen aus den Zöpfen ziehen und locker ins Gesicht fallen lassen.

Die Geschichte des Oktoberfests - klicken Sie hier.

Flecht-Werk Ährenzopf
© Ole Graf
Dirndlfrisuren zum Selberstylen

Dieser Flechtdutt steht Kopf

So kreativ kommt ein Dutt selten daher. Ein französischer Zopf mündet vom Nacken in einen hochsitzenden Dutt.

Anleitung

  1. Bürsten Sie Ihre Haare kopfüber in eine Richtung.
  2. Teilen Sie eine Strähne im Nacken ab und beginnen Sie, diese zur Kopfmitte hochzuflechten.
  3. Fixieren Sie das Flechtwerk mit Haarnadeln oder binden Sie ein Haargummi um den gesamten Schopf.
  4. Den hochsitzenden Pferdeschwanz können Sie nun mit Hilfe von Haarnadeln zu einem lockeren Dutt hochstecken- fertig!

Sehen Sie hier, wie Sie einen Ährenzopf flechten

So wird fixiert
© Lars Matzen
Dirndlfrisuren zum Selberstylen

Tiefsitzender Flechtdutt

Sieht zwar so aus, ist aber eigentlich kein Kunststück: Dieser Flechtdutt ist so schnell umgesetzt, dass Ihnen noch ausreichend Zeit für Ihr restliches Styling bleibt.

Anleitung

  1. Bürsten Sie Ihr Haar streng nach hinten zurück und fassen es in einen eng am Kopf sitzenden Pferdeschwanz zusammen.
  2. Flechten Sie Ihren Pferdeschwanz und fixieren Sie das Ende mit einem Haargummi.
  3. Wickeln Sie nun den Zopf gleichmäßig zu einem Dutt und stecken Sie das Ende unsichtbar im Dutt fest.
  4. Um das Volumen Ihres Dutts zu erhöhen, nehmen Sie einen künstlichen Haarzopf in Ihrer Haarfarbe zur Hilfe und wickeln diesen ebenfalls um den Dutt. Wichtig ist hierbei, die Enden geschickt zu verstecken.
Sixties Glamour Frisur
© Ole Graf
Dirndlfrisuren zum Selberstylen

Dirndl und die Sixties? Das passt!

Wer sagt eigentlich, dass man zum Dirndl keinen Stilmix wagen kann? Diese Frisur bringt einen Hauch von Sixties in Ihren Dirndl-Look.

Anleitung

  1. Teilen Sie Ihre Ponypartie ab und stecken Sie diese zur Seite.
  2. Teilen Sie ebenfalls einen Teil Ihrer Haare am Hinterkopf ab und toupieren Sie das Unterhaar mit einem feinzinkigen Kamm. Fixieren Sie das toupierte Haar von oben und unten mit Haarlack.
  3. Legen Sie das toupierte Haare zurück auf Ihr restliches Haar und fassen alles zu einem lockeren Dutt zusammen, den Sie mit Haarnadeln feststecken.
  4. Ihre Ponypartie sollte mit einem tiefen Seitenscheitel geteilt und hinter den Ohren festgesteckt werden.

Unsere Bildergalerie zeigt Trachten-Mode von der Alm

Dirndlfrisuren zum Selberstylen

Pony-Flechtfrisur als Hingucker

Wenn Sie die Haare zum Dirndl offen tragen wollen, ist dieses Styling das richtige für Sie. Die Pony-Fransen sind zum kunstvollen Haarshcmuck verworben.

Frisuren:

Weitere Frisuren und Haarstylings finden Sie hier.

Anleitung
  1. Ziehen Sie einen tiefen Seitenscheitel.
  2. Teilen Sie eine Strähne am Oberkopf nahe Scheitel und Stirn ab und beginnen Sie, diese zu flechten.
  3. Bei einem französischen Zopf nimmt man beim Flechten links und rechts immer wieder Strähnen dazu. Bei dieser Variante ergänzen Sie nur die jeweils hinten liegende Strähne mit Haar aus der Ponypartie. So entsteht der klar abgegrenzte Zopf über der Stirn.
  4. Flechten Sie so bis hinter das Ohr und stecken Sie dort die Strähne mit einer Haarklammer fest. Etwas Haarspray fixiert Ihr Flechtwerk.
Frisuren nachstylen 17
© Jalag-Syndication.de
Dirndlfrisuren zum Selberstylen

Seitlicher Wuscheldutt

Romantisch verspielt sitzt dieser Dutt seitlich am Kopf. Das Blitz-Styling eignet sich besonders für langes, welliges Haar.

Anleitung

  1. Kneten Sie großzügig Schaumfestiger in Ihr Haar.
  2. Ziehen Sie einen tiefen Seitenscheitel und fassen Sie die Haare seitlich im Nacken zusammen und binden Sie locker mit einem Haargummi fest.
  3. Drehen Sie nun den entstandenen Pferschwanz zu einem locker sitzenden Dutt zusammen, den Sie - ebenfalls locker - feststecken. Ziehen Sie vorsichtig einzelne Strähnen etwas aus dem Dutt heraus, um den Wuscheleffekt zu verstärken.
Step 7 Wasserfall
O'zapft is! Das Oktoberfest rückt immer näher, das Dirndl hängt bereit, die Schuhe sind geputzt, nun fehlt noch eine schicke Frisur! Das FürSie.de-Team hat eine...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...