Dieser 10-Euro-Lipgloss aus der Drogerie ist besser als jedes Luxusprodukt

Dieser 10-Euro-Lipgloss aus der Drogerie ist besser als jedes Luxusprodukt

Ein guter Lipgloss verleiht den Lippen einen tollen Glanz und Volumen. In der Drogerie haben wir ein Produkt gefunden, welches es spielend leicht mit jedem Luxusprodukt aufnehmen kann. 

Im Gegensatz zu einem Lippenstift hat ein guter Lipgloss einen Plumping-Effekt und lässt Ihre Lippen gleich voller aussehen. Produkte ohne Farbe können sogar einfach über dem Lippenstift aufgetragen werden und sorgen für die Extraportion Glanz. Bei uns erfahren Sie, was einen guten Lipgloss ausmacht. 

Im Video: Lipstick-Mixing – Diese geniale Beauty-Technik wird gerade auf TikTok gehypt

4 Faktoren für einen guten Lipgloss 

1. Volumen 

Das Wichtigste bei dem Kauf eines Lipglosses? Dieser sollte durch Glanzpartikel Ihre Lippen voller aussehen lassen. In dem Lipgloss von L’Oréal finden sich Hyaluron und Kollagen-AS-Fragmente, welche eine kühlende Wirkung haben und dafür sorgen, dass die Lippen aufgepumpt werden. 

2. Pflege 

Am besten ist es natürlich auch, wenn der Lipgloss nicht nur schön aussieht, sondern auch einige pflegende Eigenschaften besitzt. So gibt es Produkte, welche Feuchtigkeit spenden und damit nicht nur als eine Art Lippenstiftersatz gesehen, sondern auch als Pflege eingesetzt werden können. 

3. Haltbarkeit 

Lipglosse halten nicht so lange wie Lippenstifte. Um die Haltbarkeit zu verlängern, sollten Sie die Lippen vorher mit ordentlich Feuchtigkeit versorgen, denn auf spröden Lippen hält der Gloss nicht sehr lange. Auch einen Lipliner aufzutragen, verlängert den Halt. 

4. Gefühl auf den Lippen 

Nichts ist schlimmer, als Lippen, die sich nach dem Auftragen des Lipglosses besonders klebrig anfühlen. Die Gloss Bombs von Fenty Beauty haben den Ruf sich schön geschmeidig auf den Lippen anzufühlen, aber auch das Produkt von L’Oréal überzeugt uns in dieser Hinsicht. 

Hier finden Sie weitere Lipglosse, deren Anschaffung sich lohnt: 

 

Lipgloss richtig auftragen 

Tragen Sie den Lipgloss gleichmäßig auf die Lippen auf und reiben Sie diese anschließend aneinander, damit sich das Produkt gut auf den Lippen verteilt. Wer richtig volle Lippen haben möchte, benutzt als Erstes einen Lipliner und zeichnet die Konturen der Lippen nach. Ein weiterer Tipp? Ein kleiner Punkt Lipgloss auf der Mitte der Oberlippe sorgt für die Extraportion Glanz und Volumen. 

Lipgloss auftragen
Es wird heiß! Denn auf unsere Lippen geben wir jetzt Chili. Die scharfe Schote schmeckt nicht nur in vielen Gerichten, sondern sorgt auch dafür, dass Ihre...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...