21. September 2021
Der Petit Bob ist wohl DIE Trend-Frisur im Herbst 2021

Der Petit Bob ist wohl DIE Trend-Frisur im Herbst 2021

Sie haben noch nie etwas vom Petit Bob gehört? Dann wird es jetzt allerhöchste Zeit! Die Trend-Frisur lässt sich nämlich nicht nur vielseitig stylen, sondern schmeichelt vor allem jeder Gesichtsform.

Der Petit Bob ist schon so etwas wie ein Evergreen unter den Trend-Frisuren: Denn ganz egal, ob schulterlang, superkurz oder auch mit Wellen – die Mini-Variante des klassischen Bobs lässt sich immer wieder neu interpretieren!

Petit Bob: Was macht die Frisur aus?

Erinnern Sie sich noch an den Short Bob? Im Gegensatz zu diesem asymmetrischen Haarschnitt wird der Petit Bob stumpf auf eine Länge geschnitten. Das Haar bleibt demnach sowohl vorne als auch hinten gleich lang. Wobei „lang“ vielleicht nicht die richtige Wortwahl ist – für den Petit Bob sollten Sie sich nämlich definitiv von einigen Zentimetern verabschieden. Die perfekte Haarlänge? Irgendwo zwischen Kinn und Schlüsselbein!

So stylen Sie den Petit Bob

Beim Petit Bob kommt es jedoch nicht nur auf die Länge, sondern vor allem auch auf das richtige Styling an. Doch keine Sorge, im Hinblick auf das Styling ist alles erlaubt. Durch sanfte Wellen erzeugen Sie einen modernen undone Look, mit glatten Texturen funktioniert der Look aber ebenso gut. Wer mag, kann sich auch einen Pony zum neuen Trend-Bob schneiden lassen – so bekommt dieser auch noch einen Hauch Pariser Chic.

Für mehr Volumen können Sie das Haar über eine Rundbürste föhnen, Sie können es aber auch mit einem Glätteisen glätten. Noch mehr Griffigkeit können Sie dem Bob mit Trockenshampoo verleihen. Haarspray sorgt dafür, dass der Petit Bob den ganzen Tag über in Form bleibt.

Tipp: Darf es ein kleines Styling-Upgrade sein? Mit Accessoires wie Haarspangen und Haarreifen können Sie den Petit-Bob wunderbar aufwerten!

Wem steht der Petit Bob?

Sie gehören zu den ganz Mutigen und wollen sich auch einen Petit Bob schneiden lassen? Dann nichts wie los! Denn ja, der Petit Bob steht wirklich so gut wie fast jeder Frau. Gerade wer ein besonders schmales, längliches, herzförmiges oder ovales Gesicht hat, sieht mit dem Petit Bob einfach nur bezaubernd aus. Der kurze Haarschnitt umrahmt das Gesicht regelrecht und lässt es dadurch optisch zarter wirken. Nur wer ein eher eckiges oder sehr rundes Gesicht hat, sollte vom Petit Bob Abstand nehmen. Eine eckige Gesichtsform könnte durch den Haarschnitt noch härter wirken, bei einer runden Gesichtsform könnte der Petit Bob auftragen.

Sie haben recht dünnes Haar? Auch dann ist der Petit Bob perfekt für Sie! Die Kürze verleiht dem Haar mehr Fülle. Und nicht nur das! Sogar Spliss wird durch den Kurzhaarschnitt vorgebeugt.

Im Video: Lena Meyer-Landrut zeigt sich mit neuer Frisur

Bob-Haarschnitte sind wohl die beliebtesten Kurzhaarfrisuren überhaupt – und so wunderbar flexibel. Sie kommen nämlich in allen möglichen Varianten daher. Der...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...