Kostenlose Strickanleitung Strickpullover mit V-Ausschnitt

Ein Pullover, der zu allem passt? Kein Problem! Der lockere Pulli mit modischem V-Ausschnitt hat das Zeug zum Lieblingsstück. Er wird glatt links gestrickt, das geht schnell und ist leicht nachzuarbeiten. Zu lässigen Outfits passt er super, mit einer Bluse darunter bekommt er lässige Eleganz.

Strickpullover in Beige mit V-Ausschnitt Strickpullover mit V-Ausschnitt © Petra Obermueller / Lana Grossa

Strickpullover mit V-Ausschnitt - Alpaca Peru 200

Größe 36/38, 40/42 und 44/46 Die Angaben für Größe 40/42 und 44/46 stehen in Klammern. Steht nur eine Angabe, so gilt diese für alle Größen.

Material:
Lana Grossa Alpaca Peru 200 (100 % Alpaka, Lauflänge 200 m/50 g); 350 (400 – 450) g Grège (Fb 209); Stricknadeln Nr. 3,5, eine 40 cm lange Rundstricknadel Nr. 3,5.

Glatt li:
Hinr li, Rückr re; in Rd immer li. Hebemaschenmuster, M-Zahl teilbar durch 2 + 1 + 2 Randm: Nach Strickschrift arb. Es sind Hin- und Rückr gezeichnet. Die 1. – 8. R stets wdh.

Maschenprobe:
Hebemaschenmuster mit Nadeln Nr. 3,5: 24,5 M und 46,5 R = 10 x 10 cm.

Rückenteil:
119 (129 – 139) M mit Nadeln Nr. 3,5 anschlagen und für den Bund 0,5 cm glatt li str. Dann im Hebemaschenmuster weiter- arb. In 46 cm Gesamthöhe für die Armausschnitte 1x 4 M und in jeder2. R1 x 2M und 4x je 1M beids. abk.=99 (109–119) M.In 67,5 (69,5 – 71,5) cm Gesamthöhe die restlichen 99 (109 – 119) M abk.

Vorderteil:
Wie das Rückenteil arb., jedoch für den V-Ausschnitt in 43 (45 – 47) cm Gesamthöhe die mittl. M abk. und beide Seiten getrennt beenden. Für die Ausschnittschräge am inneren Rand in jeder 4. R12 x je 1 M und in jeder 6.R 10 x je 1M abk. In 67,5 (69,5 – 71,5) cm Gesamthöhe die restlichen 27 (32 – 37) M abk. Andere Seite gegengleich beenden.

Ärmel:
59 (63 – 69) M mit Nadeln Nr. 3,5 anschlagen und für den Bund 0,5 cm glatt li str. Dann im Hebemaschenmuster weiterarb. Für die Ärmelschrägen 1x in der 31. (23. – 19.) R ab Bund, dann 3x in jeder 30. R und 3x in jeder 28. R (9x in jeder 20. R – 2x in jeder 18. R und 9x in jeder 16. R) je 1 M beids. zun. = 73 (83 – 93) M. Über die zugenommenen M das Hebemaschenmuster fortsetzen. In 50,5 (48,5 – 46,5) cm Gesamthöhe für die Armkugel 1x 4 M, in jeder2. R1 x 2M, 4x je 1M, in jeder 4.R 13x je 1M, dann wieder in jeder 2. R 4x je 1 M, 1x 2 M und 1x 3 M beids. abk. In 67 (65 – 63) cm Gesamthöhe die restlichen 9 (19- 29) M abk. 2. Ärmel ebenso arb.

Fertigstellung:
Teile laut Schnitt spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Schulternähte schließen. Aus dem Halsausschnitt 164 M mit der Rundstricknadel Nr. 3,5 auffassen und 1 Rd li str., dabei in der V-Auschnittspitze 3 M li zusstr. M abk. Ärmel einsetzen. Ärmel- und Seitennähte schließen.

Downloads