Strickanleitung

Pullover mit U-Boot-Ausschnitt zum Selberstricken

Warme Farben für herbstliche Tage mit unserem kuscheliger Pullover mit U-Boot-Ausschnitt. Das klassische Fallmaschenmuster überzeugt durch einen schlichten Schnitt und die herbstlichen Töne Anthrazit, Mokka und Schwarzbrauch.

Edle Melange Stricken Heft 19/13 Pullover mit U-Boot-Ausschnitt zum Selberstricken © OZ Verlag

Aus: Sabrina - das Strickjournal, erscheint monatlich im OZ Verlag

Zur besseren Übersicht empfehlen wir, die Anleitung zuerst sorgfältig zu lesen und die gewünschte Größe entsprechend zu kennzeichnen. Die Angaben für Gr. 40 stehen in Klammern. Steht nur eine Angabe, so gilt sie für beide Größen.

Pulli mit U-Boot Ausschnitt im Fallmaschen-Muster Größe 36/38 (40/42 – 44/46)  

Unsere Für Sie Strick-Anleitungen
Glanz-Strickjacke Anleitung zum Selberstricken

 

Haben Sie Lust auf weitere, tolle Strick-Ideen? Dann empfehlen wir Ihnen, sich auch folgende Anleitungen genauer anzuschauen:

 Strickjacke im Stil von Luisa Beccaria
 Zopf-Pullover im Stil von Moschino
 Kurzpullover im Stil von Emporio Armani 

Weitere, schöne Strick-Anleitungen finden Sie hier >>



Die Angaben für Größe 40/42 stehen in Klammern vor, für Größe 44/46 nach dem Gedankenstrich. Steht nur eine Angabe, so gilt sie für alle drei Größen. Material: Lana Grossa-Qualität „Florida” (100 % Viskose, LL=ca.50m/50g):ca.500 (550 – 600) g Anthrazit/Mokka/ Schwarzbraun (Fb. 4); Stricknadeln Nr. 8 und 9.

Anleitung:

Kraus re: Hin- und Rück-R re str.

Fallmaschenmuster: 1. R =Hin-R: Rand-M, 1 U auf die ND. Nehmen und 1 M re str., ab stets wdh., vor der Rand-M noch 1 U aufnehmen, Rand- M. 2.R= RückR; Zwischen den Rand-M re M str., dabei die U der Vor-R fallen lassen und die M gleichmäßig lang ziehen. 3. R = Hin-R, Rand-M, re M str., Rand-M 4. R = Rück-R: Rand-M, re M str., Rand-M. In der Höhe die 1. – 4. R 1x str., dann diese 4 R fortl. wdh.

Maschenprobe: 10 M und 10,5 R Fallmaschenmuster mit Nd. Nr. 9 gestrickt = 10 x 10 cm.

Rückenteil: 50 (54 – 58) M mit Nd. Nr. 8 anschlagen. Für die Blende 2 cm = 3 R kraus re str., dabei mit 1 Rück-R re beginnen. Dann mit Nd. Nr. 9 im Fallmaschenmuster weiterarb. Nach 33 (36 – 35) cm = 36 (39 – 37) R ab Blendenende beids. den Beginn der Armausschnitte markieren und gerade weiterstr. In 19 (20 – 21) cm = 20 (21 – 23) R Armausschnitthöhe nach einer 4. Muster- R alle M gerade abk.

Vorderteil: Wie das Rückenteil stricken.

Ärmel: 26 (28 – 30) M mit Nd. Nr. 8 anschlagen. Für die Blende 2,5 cm = 4 R kraus re str. Dann mit Nd. Nr. 9 im Fallmaschenmuster weiterarb. Beids. für die Schrägungen in der 5. R ab Blendenende 1 M zun., dann in jeder 4.Rnoch6xje1Mzun.=40(42 – 44) M. Nach 34 cm = 36 R ab Blendenende alle M gerade abk.

Ausarbeiten: Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Nähte schließen, die Seitennähte jeweils bis zur Markierung und die Schulternähte beids. über je 10 (12 – 14) cm. Ärmel einsetzen.
 

Downloads