Strickanleitung

Longpulli selberstricken

Wenig Aufwand, tolle Wirkung. Der Longpulli passt zu vielen Gelegenheiten. Hier finden Sie unsere kostenlose Strickanleitung.

Strickanleitung für Longpulli Longpulli selberstricken © Petra Obermüller

Pulli mit Wasserfallkragen

Aus: Sabrina - das Strickjournal, erscheint monatlich im OZ Verlag

Größe: 38/40 (42/44) 46/48
 
Material: 250 (300) 350 g maisfarbenes Synthetik-Mischgarn (50% Acetat, 25%Baumwolle, 25% Polyacryl, LL = ca. 125m/50 g), je 1 Paar PRYM-Schnellstrick-N Nr.4 und 5.
 
Kr re: Hin- und Rückr re M.
 
Kr li: Hin- und Rückr li M.
 
Gl re: Hinr re M, Rückr li M.
 
Fallmaschenmuster: 1 M re, 1 U im Wechsel. In den Rückr alle M li str, U fallen lassen und die M lang ziehen.
 
Musterfolge: *4 R gl re, 2 R kr re, 2 R Fallmaschenmuster, 2 R kr re, 6 R gl re, 2 R kr re, 2 R gl re, 2 R kr li, ab*stets wdh.
 
Betonte Zunahmen: Am R-Anfang nach der Rdm bzw am R-Ende vor der Rdm aus dem Querfaden 1 M re verschr herausstr und im weiteren Verlauf mustergemäß str.
 
Maschenprobe in der Musterfolge mit N Nr 5: 19M und 28,5R =10 x 10cm.
 
Rückenteil: 96 (103) 110 M mit N Nr 4 anschl und für die Blende 1cm = 4R kr li str. Dann mit N Nr 5 zwischen den Rdm in der Musterfolge arb. Für die Taillierung nach 7,5 cm ab Blende beids 1 M, dann 3x in jeder 12. R und 2x in jeder 10. R je 1 Mabn = 84 (91) 98 M. Für die Seitenschrägungen nach 30 cm ab Blende beids 1M, dann 5x in jeder 6.R je1 M betont zun = 96 (103) 110 M. Nach 63 (65,5) 67,5cm ab Blende mit N Nr4 noch 1 cm kr re str, dann alle M re abk.
 
Vorderteil: Genauso arb, jedoch mit Wasserfallkragen. Dafür nach 43,5 (44,5) 45 cm ab Blende beids 1 M, dann 26 (28) 30 x in jeder 2. R je 1 M betont zun= 150 (161) 172 M. Nach 63 (65,5) 67,5 cm ab Blende mit N Nr4 noch 1cm kr re str, dann alle M re abk.
 
Fertigstellung: Schulternähte beids über 12,5 (13,5) 14,5 cm schließen. Seitennähte schließen, dabei die oberen je 20,5 (22) 23,5 cm für die Armausschnitte offen lassen.
 
Downloads