Strickanleitung

Strickanleitung für Musterpulli mit Ajourmuster

Dieser Pullover mit Ajourmuster ist leicht und schnell gestrickt. Und passt zu vielen Looks.

Ajourmuster Pulli Strickanleitung für Musterpulli mit Ajourmuster © Peter Münnich

Aus: Sabrina - das Strickjournal, erscheint monatlich im OZ Verlag

Größe: 38/40 (42/44)

Material: 300 (350) g Türkis (Fb 551) „Summer Tweed“ (70 % Seide, 30 % Baumwolle, LL = 120 m/50 g) von ROWAN. Je 1 Paar PRYM- Schnellstrick-N Nr 4,5 und 5 sowie 1 PRYM-Rundstrick-N Nr 4,5.
 
Rippenmuster mit N Nr 4,5 in R: ungerade M-Zahl. Rdm, 1 M re, 1 M li im Wechsel, enden mit 1 M re und Rdm. In den Rückr M str, wie sie erscheinen. In Rd: gerade M-Zahl. Stets 1 M re, 1 M li im Wechsel str. Alle weiteren Muster mit N Nr 5. Gl re: Hinr re M, Rückr li M.
 
Loch-Rippenmuster: M-Zahl teilbar durch 8 + 3 + 2 Rdm. Lt Strickschrift 1 arb. Es sind nur Hinr gezeichnet. In den Rückr M str, wie sie erscheinen, U listr. Mit 1 Rd m und der M vor dem MS beginnen, den MS stets wdh, enden mit den M nach dem MS und 1 Rdm. Die 1. - 4. R stets wdh.
 
Ajourmuster: M-Zahl teilbar durch 10 + 1 + 2 Rdm. Lt Strickschrift 2 arb. Gezeichnet sind die Hinr und teilweise Rückr. In den nicht gezeichneten Rückr alle M li str. Mit 1 Rdm beginnen, den MS stets wdh, enden mit der M nach dem MS und Rdm. Die 1. - 8. R stets wdh.
Musterfolge A: 40 R Loch- Rippenmuster, 28 R Ajourmuster, 62 (68) R Loch-Rippenmuster = 130 (136) R insges.
 
Musterfolge B: 20 R Ajourmuster, 26 R Loch-Rippenmuster = 46 R insges.
 
Maschenprobe im Durchschnitt: 16,5 M und 23 R = 10 x 10 cm.
 

FÜR SIE Strickanleitungen
Gratis Strickanleitung für einen Pullover mit Blumenmuster.

Weitere kostenlose Strickanleitungen finden Sie hier:

- Longjacke mit Mustermix
- Blauer Pulli
- Blattmusterpulli in Leinen

Rückenteil: 85 (93) M anschl und für den Bund 2 cm im Rippenmuster str. Danach lt Musterfolge A weiterarb, dabei das Ajourmuster für die 1. Gr beids um je 1 M gl re ergänzen. Für die Armausschnitte nach 33 cm = 76 R ab Bund beids 1 x 4 M abk, danach in jeder 2.R 2x je 2 und 2x je 1 M abk = 65 (73) M. Für die Schulterschrägungen nach 54 cm = 124 R (56,5 cm = 130 R) ab Bund beids 1x5 M abk, danach in jeder 2. R 2 x je 5 M (1 x 5 und 1 x 6 M) abk. Gleichzeitig für den Halsausschnitt mit Beginn der Schulterschrägungen die mittl 19 (23) M abk und beide Seiten getrennt beenden. Für die Rundung am inneren Rand in jeder 2.R 1x2 und 1 x 1 M abk. Die restl je 5 (6) Schulter-M nach 56,5 cm = 130R (59cm=136R) ab Bund abk.
 
Vorderteil: Genauso, jedoch für den V-Ausschnitt nach 34 cm = 78 R (36,5 cm = 84 R) ab Bund die Mittel-M abk und beide Seiten getrennt beenden. Für die Schrägung am inneren Rand 12 x in jeder4.R (8x ab w in jeder 2. und 4.R und 6 x in jeder 4. R) je 1 M abk.
 
Ärmel: 53 (61) M anschl und für den 1/2 Vorder- und Rückenteil 1⁄2 Ärmel Bund 2 cm im Rippenmuster str. Danach lt Musterfolge B weiterarb, dabei für die 2. Gr das Ajourmuster beginnen mit 1 Rdm und den M ab Pfeil, den MS 5 x arb, Rdm. Gleichzeitig für die Ärmelschrägungen ab Bund beids 4 x in jeder 4. R je 1 M mustergemäß zun = 61 (69) M. Für die Armkugel nach 8 cm = 18 R ab B und beids1x3 M abk, danach in jeder 2. R 1x2, 9 x je 1,1 x 2 und 2 x je 3M (1x3,1x2, 8xje1,1x2 und 2x je 3 M) abk. Die restl 17 (21) M nach 20 cm = 46 R ab Bund abk.
 
Fertigstellung: Schulternähte schließen. Aus dem Halsausschnitt mit der Rundstrick-N 110 M auffassen und im Rippenmuster in Rd str, dabei darauf achten, dass in die vordere Mitte eine re M (= Mittel-M) trifft. Zur Formgebung in jeder 2. Rd die Mittel-M mit der M davor re abh, 1 M re str und danach die abgehobenen M darüberziehen. Nach 2 cm Blendenhöhe alle M abk, wie sie erscheinen. Ärmel einsetzen, Seiten- und Ärmelnähte schließen.

Downloads