Strickanleitung

Kurzpulli im Stil von Les Copains

Frische Brise! Genau unsere Kragenweite: der Kurzpulli im Marine-Stil. Zum Selberstricken.

Kurzpulli im Stil von Les Copains Kurzpulli im Stil von Les Copains © Jalag Syndication

„Frische Brise“

Material: Lana Grossa „Aurora“ (50 % Baumwolle, 20 % Leinen, 20 % Acryl, 10 % Viskose, ca. 100 m = 50 g), 400 (450) g in Anthrazit Fb. 007 und 200 (250) g in Weiß Fb. 01, Stricknadeln Nr. 5–6.

Grundmuster: Glatt rechts = Hinr rechte M und Rückr linke M stricken.
Streifenfolge: 18 R weiß, 12 R anthrazit, 8 R weiß, 6 R anthrazit, 8 R weiß, 8 R anthrazit, je 4 R weiß, anthrazit, weiß = 72 R.  

Für Sie Strick-Anleitungen
Selberstricken: Im Stil von Tough

 

Haben Sie Lust auf weitere, tolle Strick-Ideen? Dann empfehlen wir Ihnen, sich auch folgende Anleitungen genauer anzuschauen:

 Strickkleid im Stil von Tough
 Graue Kimono-Jacke
 Strickkleid im Stil von Alessandro Dell'Acqua

Weitere, schöne Strick-Anleitungen finden Sie hier >>

Doppelstrick für den Kragen: 1 M anschlagen. Das Fadenende als Hilfsfaden nutzen und über dem Daumen der linken Hand spannen. Mit dem Faden aus dem Knäuel * 1 Umschlag auf die rechte Nadel nehmen, für den folgenden Umschlag den Strickfaden unter dem gespannten Faden führen. Ab * stets wiederholen, bis die gewünschte gerade M-Zahl erreicht ist.
Achtung! Diese Umschlag-M nicht zu fest arbeiten, sonst lassen sie sich nicht gut von der Nadel abstricken. 1. und alle folgenden R: * 1 M rechts stricken, die folgende M abheben, dabei den Faden vor der Arbeit mitführen, ab * stets wiederholen.

Maschenprobe: 17 M und 24 R = 10 x 10 cm

ANLEITUNG


Rückenteil: 77 (84) M in Anthrazit anschlagen und 1 Rückr rechte M stricken. Im Grundmuster und in der Streifenfolge gerade hochstricken und nach 72 R Streifen- folge das Teil in Anthrazit beenden. Für die Armausschnitte nach 31 (29) cm Gesamtlänge beidseitig 1x 3 M abketten, in jeder 2. R noch 1x 2 und 3x 1 M abneh- men = 61 (68) M. Für den Halsausschnitt nach 49 cm Gesamtlänge die mittleren
19 (20) M abketten und beide Seiten getrennt beenden. Für die Rundung in jeder
2. R 1x 3 und 1x 2 M abnehmen. Gleichzeitig für die Schulterschräge in jeder 2. R 1x 6 und 2x 5 M (1x 7 und 2x 6 M) abketten.

Vorderteil: Wie das Rückenteil arbeiten, für den tieferen Halsausschnitt jedoch nach 43 cm Gesamtlänge die mittleren 9 (10) M abketten und beide Seiten getrennt beenden. Für die Rundung in jeder 2. R 1x 3, 1x 2, 3x 1 M, in jeder 4. R 2x 1 M abnehmen.

Ärmel: 43 (47) M in Anthrazit anschlagen und 1 Rückr rechte M stricken. Im Grund- muster und der Streifenfolge weiterarbeiten, dabei für die Ärmelschräge beidseitig in jeder 14. R 7x 1 M zunehmen = 57 (61) M. Nach 72 R Streifenfolge den Ärmel in Anthrazit beenden. Für die Armkugel nach 46 (45) cm Gesamtlänge beidseitig
1x 3 M abketten, in jeder 2. R 1x 2, 13x 1 M, 1x (2x) 2, 1x 3 und die restlichen 11 M abketten.

Fertigstellung: Die Schulternähte schließen. Die Ärmel einnähen, dann Seiten- und Ärmelnähte schließen. Für den Bubikragen in Anthrazit 200 M anschlagen wie beim Doppelstrick beschrieben und 10 cm im Doppelstrick arbeiten = Vorder- und Rückseite je 100 M. Nach 10 cm die M abketten, dabei stets 2 M ganz fest zusam- men abketten. Den Kragen ab vordere Mitte in den Halsausschnitt nähen.

Hier können Sie Strickanleitung downloaden:

 

Downloads