Strickanleitung

Baby-Mütze selbststricken

Die selbst gestrickte Mütze hält kleine Ohren warm. Wir zeigen in unserer Anleitung, wie Sie die Kopfbedeckung ganz leicht selbststricken können.

Baby-Kleid mit Söckchen und Mütze Baby-Mütze selbststricken © Jalag-Syndication

Schnell und einfach diese kleine Babymütze stricken mit unserer Anleitung! 

Sie brauchen: Strickgarn, 50 g in Rot, Fb. 23, und einen Rest Blau, Fb. 11, je ein Spiel Stricknadeln Nr. 3 und 3 1/2.

Strickanleitung

80 Maschen mit Blau auf 4 Nadeln des Spiels Nr. 3 anschlagen, und pro Nadel je 20 Maschen nehmen. 4 Runden glatt rechts stricken. Mit Rot weiterarbeiten und für die

Strickanleitungen von Zuhause Wohnen

Anleitung auf zuhausewohnen.de gratis downloaden. 

Blende 3 cm im Rippenmuster 1/1 stricken. Anschließend wechseln Sie auf Nadeln Nr. 3V und arbeiten glatt rechts weiter. Für die Mützenform in der 1. Runde pro Nadel gleichmäßig verteilt 3 Maschen verschränkt aus dem Querfaden zunehmen = 23 Maschen pro Nadel = insgesamt 92 Maschen. In der 3. Runde auf jeder Nadel gleichmäßig verteilt 2 Maschen zunehmen = 25 Maschen pro Nadel = insgesamt 100 Maschen. In der 5. Runde auf jeder Nadel gleichmäßig verteilt 2 Maschen zunehmen = 27 Maschen pro Nadel = insgesamt 108 Maschen. Nach 7,5 cm ab Blendenende mit den Abnahmen für die Mützenmitte beginnen, dabei werden in jeder Abnahmenrunde 12 Maschen abgenommen. In der 1. Runde jede 8. und 9. Masche rechts zusammenstricken = 96 Maschen. In der 3. Runde jede 7. und 8. Masche rechts zusammenstricken = 84 Maschen. In der 5., 7., 9., 11. und 13. Runde ebenso jeweils 12 Maschen abnehmen und diese Abnahmen immer mit 1 Masche weniger Abstand als in der vorherigen Abnahmenrunde ausführen. In der 15. Runde je 2 Maschen rechts zusammenstricken. Die restlichen 12 Maschen mit dem Arbeitsfaden zusammenziehen und das Fadenende vernähen. Für die Schlaufe mit Nadeln Nr. 3 und Rot 6 Maschen anschlagen und eine runde Kordel stricken: Dafür die 1. Reihe rechts stricken. Die Maschen wieder zum Nadelanfang
Passend zur Mütze
Baby-Kleid mit Söckchen und Mütze
zurückschieben, ohne die Arbeit zu wenden. Den Arbeitsfaden auf der Rückseite an den Reihenanfang führen und wieder 6 Maschen rechts stricken, dabei den Faden bei der 1. Masche etwas fester anziehen. So 5 cm hoch stricken und die Maschen abketten. Die Schlaufe auf die Mützenmitte nähen, dabei treffen Anschlag- und Abkettrand der Schlaufe zusammen.

Strickanleitung herunterladen

Auf zuhausewohnen.de können Sie die Strickanleitung für die Baby-Mütze kostenlos downloaden>>

Noch mehr Strickanleitungen finden Sie hier>>