Stricken

Pulli im Zopf-Reliefmuster

Späte Sommerlaune in strahlend weiß und kuschelig warm: Dieser Pullover trotzt den ersten kühlen Abenden.

Dicker Strickpullover in Weiß Pulli im Zopf-Reliefmuster © OZ-Verlag

Pulli im Zopf-Reliefmuster

Aus: Sabrina - das Strickjournal, erscheint monatlich im OZ Verlag

Klar, der Herbst ist noch fern. Trotzdem legt sich manchmal schon ein erster Hacuh über die Sommernächte. Mit dem Strickpulli in lässigem Reliefmuster können wir die aber noch lange genießen.

Größe: 38/40 (42/44) 46/48

Material: 700 (800) 800 g Wollweiß (Fb 12) „Big & Easy Molle“ (40% Acryl, 30% Mohair, 30% Polyamid, LL = 60 m/100 g) von LANA GROSSA. 1 Paar LANA- GROSSA-Schnellstrick-N und 1 LANA- GROSSA-Rundstrick-N Nr 15.

Zopf-Reliefmuster: M-Zahl teilbar durch 8 + 0 (4) 0 + 2 Rdm. Lt Strickschrift arb. Gezeichnet sind die Hinr. In den Rückr M str, wie sie erscheinen. Für die 1. und 3. Gr zwischen den Rdm den MS stets wdh, für die 2. Gr beginnen mit 1 Rdm und den M ab Pfeil A, den MS stets wdh, enden mit den M bis Pfeil B und 1 Rdm. Die 1. – 12. R stets wdh.

Maschenprobe: 8 M und 9,5 R = 10 x 10 cm.

Rückenteil: 42 (46) 50 M anschl und 1 Rückr re M str. Diese ist in den nachfolg Berechnungen nicht berücksichtigt. Danach im Zopf-Reliefmuster weiterarb. Für die Taillierung nach 4 cm = 4 R ab Anschlag beids 1 x 1 M, dann in der folg 16. R 1 x 1 M abk = 38 (42) 46 M. Nach 27,5 cm = 26 R ab Anschlag beids 1 x1, dann in der folg 10. (8.) 6. R 1 x 1 M wieder mustergemäß zun = 42 (46) 50M. Für die Armausschnitte nach 44 cm= 42 R (42 cm = 40 R) 40 cm = 38 R abAnschlag beids 1 x 2 M, dann in der folg2. R 1 x 1 und danach in der folg 4. R 1x 1 M abk = 34 (38) 42 M. Nach 63 cm= 60 R ab Anschlag alle M abk, dabeibilden die mittl 16 M den Halsausschnitt,die äußeren je 9 (11) 13 M die Schultern.

Vorderteil: Genauso, jedoch für den Halsausschnitt nach 57 cm = 54 R abAnschlag die mittl 10 M abk und beide Seiten getrennt beenden. Für die Rundung am inneren Rand in jeder 2. R 1 x 2 und 1 x 1 M abk. In Rückenteilhöhe die restl je 9 (11) 13 Schulter-M abk.

Ärmel: 20 (22) 24 M anschl und 1 Rückr re M str. Danach im Zopf-Reliefmuster weiterarb, dabei das Muster von der Mitte aus einteilen. Gleichzeitig für die Ärmelschrägungen ab Bund beids 4 x abw in jeder 8. und 10. R (5 x abw injeder 6. und 8.R) 6 x in jeder 6. R je 1 M mustergemäß zun = 28 (32) 36 M. Für die Armkugel nach 44 cm = 42 R ab Anschlag beids 1 x 2 M, dann in jeder 2. R 1 x 2, 4 x 1 und 2 x je M (2x je 2, 3 x je 1 und 2 x je 2 M) 2x je 2, 2 x je 1 und 3 x je 2 M abk. Nach 61 cm = 58 R ab Anschlag die restl 4 (6) 8 M abk.

Fertigstellung: Schulternähte schließen. Für die Blende aus dem Halsausschnitt mit der Rundstrick-N 33 M auffassen und 1 Rd li M sowie 1 Rd re M str. Danach noch 1 Rd li M str und dabei gleichzeitig die M abk. Ärmel einsetzen, Seiten- und Ärmelnähte schließen.

Downloads