Strickanleitung

Blattmusterpulli in Leinen

Luftig-lässige Löcher durchziehen den Pullover, der in toller Blattmuster-Optik einen wahren Wow-Effekt heraufbeschwört.

Gratis Strickanleitung für einen Pullover mit Blumenmuster. Blattmusterpulli in Leinen © Peter Münnich

Blattmusterpulli in Leinen

Aus: Sabrina - das Strickjournal, erscheint monatlich im OZ Verlag

Größe: 38/40 (42/44) 46/48

Material: 400 (500) 500 g Leinen (Fb 621) „Creative Linen“ - Farbe „Nature“ (50% Leinen, 50% Baumwolle, LL = 200 m/100 g) von ROWAN. 1 Paar PRYM-Schnellstrick-N und 1 PRYM-Rundstrick-N Nr 4,5.

Rippenmuster: Stets 1 M re, 1 M li im Wechsel str. Gl re: Hinr re M, Rückr li M.

Mittelmuster über 44 M: Lt Strickschrift arb. Gezeichnet sind die Hinr. In den Rückr die M str, wie sie erscheinen, U li str. Die gezeichneten M 1 x str und die 1. – 12. R stets wdh.

Blattmuster über 26 M: wie Mittelmuster, jedoch die M von Pfeil A bis Pfeil B und dann die M von Pfeil C bis Pfeil D 1 x str.

Maschenprobe im Durchschnitt: 18 M und 22 R = 10 x 10 cm.

Rückenteil: 88 (96) 104 M anschl und für die Blende zwischen den Rdm 1 cm = 2 R im Rippenmuster str. Danach in folg Einteilung weiterarb: Rdm, 21 (25) 29 M gl re, 44 M Mittelmuster, 21 (25) 29 M gl re, Rdm. Gleichzeitig für die Taillierung ab Blende beids 5x in jeder 8. R je 1M abn = 78 (86) 94M. Dafür am re Rand die 3. und 4. M re überzogen zusstr (= 1 M re abh, 1 M re, dann die abgehobene M darüberziehen), am li Rand die viert- und drittletzte M re zusstr. Nach 23 cm = 50 R ab Blende beids 1 x 1, dann 3 x in jeder 6. R je 1 M wieder gl re zun = 86 (94) 102 M. Für die Armausschnitte nach 35,5 cm = 78 R ab Blende beids 1 x 3 M, dann in jeder 2. R 1 x 2 und 2 x je 1 M abk = 72 (80) 88 M. Nach 54,5 cm = 120 R (56,5 cm = 124 R) 58 cm = 128 R ab Blende alle M abk, dabei bilden die mittl 42 M den Halsausschnitt, die äußeren je 15 (19) 23 M die Schultern.

Vorderteil: Genauso, jedoch für den Halsausschnitt nach 49 cm = 108 R (51 cm = 112 R) 52,5 cm = 116 R ab Blende die mittl 18 M abk und beide Seiten getrennt beenden. Für die Rundung am inneren Rand in jeder 2. R 2 x je 3 und 3 x je 2 M abk. In Rückenteilhöhe die restl je 15 (19) 23 Schulter-M abk.

Ärmel: 60 (68) 76 M anschl und die Blende wie beim Rückenteil str. Danach in folg Einteilung weiterarb: Rdm, 16 (20) 24 M gl re, 26 M Blattmuster, 16 (20) 24 M gl re, Rdm. Gleichzeitig für die Ärmelschrägungen ab Blende beids 6 x in jeder 6.R je 1 M gl re zun = 72 (80) 88 M. Für die Armkugel nach 20 cm = 44 R ab Blende beids 1 x 3 M, dann in jeder 2. R 4 x je 2, 4 x je 1, 1 x 3, 1 x 4 und 1 x 5 M abk. Nach 31 cm = 68 R ab Blende die restl 18 (26) 34 M abk.

Fertigstellung: Schulternähte schließen. Für die Blende aus dem Halsausschnitt mit der Rundstrick-N 84 M auffassen und 2 Rd im Rippenmuster str. Danach alle M abk, wie sie erscheinen. Ärmel einsetzen, Seiten- und Ärmelnähte schließen.

Downloads