Selberstricken

Strickanleitung Jacke mit Zopfmuster

Diese Jacke mit Zopfmuster im Stil von Sinibaldi ist ein ideales Modell für Geübte. Hier finden Sie unsere kostenlose Anleitung.

Strickanleitung Jacke mit Zopfmuster Strickanleitung Jacke mit Zopfmuster © Cornelia Aust

JACKE MIT ZOPFMUSTER

Gr. 36/38 und 40/42 (Angaben in Klammern. Ist nur eine Angabe vorhanden, gilt diese für beide Größen.)

Material: ONline-Wolle Linie 171 „Kim“ (75 % Merinowolle, 25 % Seide, ca. 130 m/50 g), 800 (850) g in Stein Fb. 24, Stricknadeln und Nadelspiel Nr. 4–4,5, eine Hilfsnadel, 6 Knöpfe.

Kostenlose Anleitung
Strickjacke Grau

Vielleicht gefällt Ihnen auch diese graue Kimonojacke? Hier geht es zur Strickanleitung >> 

Bundmuster: 2 M re, 2 M li im Wechsel str.

Grundmuster: M-Zahl teilbar durch 14 + Rand-M. Nach der Strickschrift arbeiten. In den Rückr die M str, wie sie erscheinen, bzw. die Kraus-M re abstr. Die 1.–10. R stets wiederholen.

Maschenprobe: 26 M und 32 R = 10 x 10 cm.

Rückenteil: 126 (142) M anschlagen und 8 cm Bundmuster str, dabei die Rückr nach der Rand-M mit 1 M li beginnen. Nach 8 cm für Gr. 36/38 verteilt 2 M zunehmen = 128 (142) M. Im Grundmuster weiterarbeiten = Rand-M, 9x (10x) den Rapport, Rand-M. Nach 26 cm für die Armausschnitte beidseitig 1x 7 M abketten = 114 (128) M. In der folgenden R für die angeschnittenen Ärmel beidseitig 35 M neu anschlagen = 184 (198) M. Nach 12 cm mit der Schulterrundung begin- nen: beidseitig 1x 1 M abnehmen, dann in jeder 4. R 4x 1 M abnehmen = 174 (188) M, in jeder 2. R 11x (13x) 1, 3x 2, 2x 3, 1x 4, 1x 6 M und 3x 12 (13) M abnehmen. Die restlichen 36 Halsausschnitt-M abketten.

Linkes Vorderteil: 58 (66) M anschlagen und 8 cm Bund- muster str, dabei die Rückr nach der Rand-M mit 1 M li beginnen. Nach 8 cm für Gr. 40/42 1 M abn = 58 (65) M. Im Grundmuster arbeiten = Rand-M, 4x den Rapport, Rand-M (Rand-M, 4x den Rapport, 1x die 1.–7. M vom Rapport, dabei die letzten 3 M re str, Rand-M). In dieser Aufteilung str, dabei Armausschnitt und Ärmelrundung wie beim Rückenteil arbeiten. Für den Halsausschnitt nach 49 cm Grundmuster am linken Rand 1x5M,inj eder 2.R1x3und4x 1 M abnehmen.

Rechtes Vorderteil: gegengleich arbeiten

Fertigstellung: Ärmelrundungen und Schulternähte schließen. Seitennähte schließen. Aus der Anschlagkante der Ärmel 52 M auffassen (aus 4 M nur 3 M auffassen) und aus den abgeketteten M der Armausschnitte noch 12 M auffassen. Über diese 64 M den Ärmel in Rd mit dem Nadelspiel ca. 50 cm str, dann die M abketten. Für den Kragen aus dem Halsausschnitt 75 M auffassen (Vorderteile je 20 M, Rückenteil 35 M). Über 2 cm 1 M re, 1 M li im Wechsel str, dann jede li M verdoppeln. Noch 2 R str, dann jede re M verdoppeln = 148 M und im Bundmuster ca. 35 cm str. Dann die M locker abketten. Die 35 cm langen Kragenkanten so in Falten legen, dass sie ca. 8 cm breit sind. Für die Knopfblende aus dem linken Vorderteil und Kragen ca. 156 M auffassen (Vorderteil 136 M, Kragen 20 M) und im Bundmuster str, dabei die Rückr nach der Rand-M mit 2 M li beginnen. Nach 4 cm die M abketten. Für die Knopflochblende nach 2cm6Knopflöcherarbeiten:6Mstr,*2M(=re+liM)re überzogen zusammenstr, 1 Umschlag, 2 M re zusammenstr (= li + re M), 24 M str, ab * wiederholen. In den Rückr jeden Umschlag 1x re, 1x li abstr = 2 M. Knöpfe annähen.
 

Weitere kostenlose Strickanleitungen finden Sie hier>>
Mehr zum Thema Stricken finden Sie hier>>

Downloads