Stricken

Frühlings-Duo

Schick im Strick! In Kiwi-, Kaki- und Mauvetönen geht's mit Tasche und Pulli Richtung Frühling. Das Rautenmuster findet sich in Pulli und Tasche wieder.

strickanleitung-fruehlings-duo.jpg Frühlings-Duo © Peter Münnich

Frühlings-Duo: Pulli und Tasche mit Rauten

Aus: Sabrina - das Strickjournal, erscheint monatlich im OZ Verlag

Material für den Pulli:

Strick-Basics
Wollknäuel - Anleitung, wie leicht Sie das Fingerstricken lernen können

Lernen Sie mehr über Wolle, Stricknadel und Co!
In unserem großen Strickspecial erfahren Sie alles rund um die Strick-Basics. 

  • 250 g Mauve (Fb 12)
  • 100 g Kiwi (Fb 24)
  • 100 g Grau (Fb 19)
  • 200 g Grau (Fb 19) „Asparo“ (50% Polyacryl, 25% Alpaka, 25% Schurwolle, LL = 75 m/50 g) von ONline.
  • für den Pulli 1 Paar PRYM-Schnellstrick-N
  • 1 PRYM- Rundstrick-N Nr 8
  • für die Tasche 1 Paar PRYM-Schnellstrick-N
  • 1 PRYM- Rundstrick-N Nr 6
  • 2 Ledergriffe (Art.-Nr 0059971) von UNION KNOPF.

Strickanleitung Pulli, Größe: 38/40

Für die nachfolg Rauten und Dreiecke gilt: Gezeichnet sind die Hinr, bei den Dreiecken 4-6 auch die letzte Rückr. In den nicht gezeichneten Rückr alle M li bzw wie angegeben str. Die Farbangaben beachten, dabei, wie im Schnitt farbig unterlegt, die Rauten in Mauve/Kiwi bzw in Mauve/Grau str.

Raute Nr 1 über 21 M:
Lt Strickschrift 1 arb. Die 1. - 21. R 1 x str, danach den Arbeitsfaden durch die letzte M ziehen.

Halbe Raute Nr 2 über 11 M:
Wie Raute 1, jedoch lt Strickschrift 2 arb.

Halbe Raute Nr 3 über 11 M:
Wie Raute 1, jedoch lt Strickschrift 3 arb.

Dreieck Nr 4 über 11 M:
Lt Strickschrift 4 arb. Die 1. - 12. R 1 x str, danach den Arbeitsfaden durch die letzte M ziehen.

Dreieck Nr 5 über 11 M:
Wie Dreieck 4, jedoch lt Strickschrift 5 arb.

Dreieck Nr 6 über 21 M:
Wie Dreieck 4, jedoch lt Strickschrift 6 arb.

Rippenmuster:
M-Zahl teilbar durch 4 + 2 Rdm. Jede R beginnt und endet mit 1 Rdm. Hinr: * 1 M re, 2 M li, 1 M re, ab * stets wdh; Rückr: M str, wie sie erscheinen.

Kr re in Rd:
1 Rd re M, 1 Rd li M im Wechsel.

Maschenprobe mit N Nr 8:
Raute über 21 M und 21 R = 17 x 15 cm; Dreieck über 21 M und 12 R = 17 x 7,5 cm; im Rippenmuster: 10,5 M und 14,5 R = 10 x 10 cm.

Vorder- und Rückenteil:
23 Rauten Nr 1 in Mauve/Kiwi, 16 Rauten Nr 1 in Mauve/Grau sowie je 2 halbe Rauten Nr 2 und 3 sowie je 2 Dreiecke Nr 4, 5 und 6 in Mauve/Grau str. Die Teile lt Schnitt aneinandernähen, dabei bleiben die Armausschnitte offen, die beiden unteren Rauten am Seitenrand in Mauve/Grau laufen über die Seiten hinweg und liegen zur Hälfte im Vorderteil, zur anderen Hälfte im Rückenteil.

Ärmel:
30 M in Mauve anschl und im Rippenmuster str. Gleichzeitig für die Ärmelschrägungen ab Anschlag 7 x abw in jeder 8. und 10. R je 1 M mustergemäß zun = 44 M. Nach 48 cm = 70 R ab Anschlag alle M abk, wie sie erscheinen.

Fertigstellung:
Schulternähte über die äußeren Dreiecke schließen. Aus dem Halsausschnitt mit der Rundstrick-N 73 M in Mauve auffassen und 4 Rd kr re str. Danach alle M re abk. Ärmelnähte schließen und die Ärmel leicht gedehnt in die Armausschnitte einsetzen.

 

Strickanleitung Tasche, Größe: 36 x 42 cm

Raute Nr 7 über 19 M:
Lt Strickschrift 7 arb. Gezeichnet sind die Hinr. In den Rückr alle M li bzw wie angegeben str. Die 1. - 19. R 1 x str, danach den Arbeitsfaden durch die letzte M ziehen.

Dreieck Nr 8 über 19 M:
Lt Strickschrift 8 arb. Gezeichnet sind die Hinr. In den Rückr alle M re str. Die 1. - 19. R 1 x str, danach den Arbeitsfaden durch die letzte M ziehen.

Maschenprobe mit N Nr 6:
Raute über 19 M und 19 R = 14 x 12 cm; Dreieck über 19 M und 19 R = 14 x 8 cm.

Ausführung:
28 Rauten Nr 7 und 4 Dreiecke Nr 8 in Grau str. Die Teile lt Schnitt zusnähen. Aus den oberen Kanten mit der Rundstrick-N 134 M in Grau auffassen und 2 Rd re M str. Danach die M re abk. Die Taschenbügel an die oberen Spitzen beider Taschenhälften nähen.

 

Laden Sie die komplette Strickanleitung mit Strickschrift als kostenlosen Download runter:

Downloads