Strickanleitung

Patchwork-Kissen

Der Mix aus Farben und dem unterschiedlichen Material der Quadrate macht das Patchwork-Kissen zu einem echten Hingucker in Ihrem Wohnzimmer.

Patchwork-Kissen - Die Strickanleitung für die schicken Kissen finden Sie hier Patchwork-Kissen © Jalag-Syndication

Sie brauchen: 10–12 Maschenproben aus dicker Wolle, hier gestrickt mit Nadelstärke 6–8, z. B. in Naturweiß, Grau- und Grüntönen; Leinenstoff in Naturweiß, ca. 50 x 100 cm; außerdem Stopfnadel, farblich passende Garne zum Zusammennähen, passendes Nähgarn, Stecknadeln, Schere, Bleistift, Lineal, Maßband, passende Kissenfüllung

Zuschnitt: Für die Kissenrückseite den Leinenstoff in zwei Teilen zuschneiden: 45 x 58 cm und 45 x 28 cm plus jeweils rundherum 2 cm Nahtzugabe

Anleitung


1. Kissenvorderseite im Strick-Patchwork: Die Maschenproben zu einem Rechteck von ca. 45 x 75 cm zusammenlegen. Tipp: Verschiedene Kombinationen ausprobieren. Man sollte versuchen, gleich breite Stücke zu kombinieren, damit ein Raster, z. B. Reihen, gelegt werden kann (siehe auch Foto).

2. Die Maschenproben mit farblich passendem Garn von Hand zusammennähen. Dabei können z.B. die losen Anfangs- und Endfäden der Machenproben mit verwendet werden.

3. Das zusammengesetzte Patchworkrechteck mit einem Kontrastfaden rundherum (Maße: 45 x 75 cm) markieren.

4. Kissenrückseite mit Hotelverschluss: Die beiden Leinenteile an je einer der 49 cm langen Seiten 2 cm nach links umbügeln und einen Saum steppen.

5. Die beiden Teile rechts auf links legen und die Saumseiten soweit übereinander schieben, dass ein Rechteck von 49 x 79 cm entsteht.

6. Die Teile feststecken und an den sich überlappenden Seiten knappkantig aufeinandersteppen.

Strickanleitungen von Zuhause Wohnen

Anleitung auf zuhausewohnen.de gratis downloaden. 

7. Kissenseiten zusammennähen: Die beiden Kissenseiten rechts auf rechts zusammenlegen und stecken.

8. An der markierten Kontrastlinie der Patchworkseite entlang die Kissenteile heften.

9. Von der Stoffseite mit der Nähmaschine das Kissen zusammensteppen.

10. Heft- und Kontrastfaden ziehen und das Kissen auf rechts wenden.


11. Die Kissenfüllung einschieben.

Strickanleitung herunterladen

Auf zuhausewohnen.de können Sie die Strickanleitung für das Patchwork-Kissen kostenlos herunterladen>>

Hier finden Sie weitere kostenlose Strickanleitungen>>