Strickanleitung

Läufer selberstricken

Der Strick-Läufer aus Schwurwolle macht sich gut auf Parkett und anderen Fußböden.

Läufer aus Schurwolle Läufer selberstricken © Jalag-Syndication

Wollknäule

Die passende Wolle, Nadeln und tolle Strick- und Häkelsets können Sie direkt hier bestellen.

Der Läufer macht sich fast überall im Haus gut! In verschiedenen Farben macht das Stricken besonders viel Spaß und erfüllt Ihre Räume mit Frische. Nehmen Sie sich Zeit und überlegen Sie, welche Farbe in welches Zimmer hinein passt. 

Sie brauchen: Garn „Lana XXL“ von MESH MADE (Nutzschicht aus 100 % gewalkter Neuseelandschurwolle, Lauflänge pro 50 g = 22,5 m, 5000 g; Stricknadeln Gr. XXL (Nadelstärke 24 mm, 70 cm lang); farblich passendes Nähgarn und eine Nähnadel

Grundmuster: Kraus Rechts = Hin- und Rückreihe rechte Maschen stricken

Strickanleitungen von Zuhause Wohnen

Anleitung auf zuhausewohnen.de kostenlos herunterladen.

Maschenprobe: 3 Maschen und 6 Reihen kraus rechts stricken = 11 cm x 11 cm

Tipp für das Stricken mit dem Lana-XXL-Garn: Da das Garn sehr dick ist und die Stricknadeln sehr schwer sind, ergibt sich eine etwas andere Haltung beim Stricken. Die Stricknadeln ruhen, sie werden kaum bewegt und nur die Maschen werden mit den Fingern von einer Nadel zur anderen gehoben. Am besten sucht man sich für das Ende der rechten Nadel eine Begrenzung, so dass man die Maschen leicht auf die Nadel schieben kann.

Anleitung

20 Maschen anschlagen und im Grundmuster stricken. Dabei auch die Randmaschen rechts stricken. In der 94. Reihe die Maschen locker abketten. Das Garnende mit Nadel und Faden unsichtbar annähen.

Strickanleitung herunterladen

Die Anleitungen können Sie auf zuhausewohnen.de kostenlos herunterladen>>

Noch mehr kostenlose Strickanleitungen gibt es hier>>