Anleitung

Hellgraues Zopfmuster-Kissen

Gemütlich, weiche Kissen zum Selberstricken aus Kaschmir!

Kaschmir-Kissen stricken Hellgraues Zopfmuster-Kissen © Jalag-Syndication

Sie brauchen: Garn „Cashmere Premium“ von Lang (100% Kaschmir, Lauflänge =
ca. 115 m/25 g), je ca. 125 g in Hellgrau (Fb. 78.0023), Cyclam (Fb. 78.0066) und Flieder (Fb. 78.007); Rundstricknadel Nr. 3,5–4, L 60 cm; Hilfsnadel; Wollstopfnadel; Stecknadeln; farblich passende Reißverschlüsse, je ca. L 30 cm und Kissenfüllungen, die jeweils 40 cm x 40 cm groß sind.

Tipp: Damit das Ganze schneller von der Hand geht werden alle Kissen in Runden auf einer 60 cm langen Rundstricknadel gearbeitet.

Strickmuster


Zopfmuster: Maschenzahl teilbar durch 12. Es sind alle Runden gezeichnet. Die 1.–8. Runde stets wiederholen.

Maschenprobe: 30 Maschen und 32 Runden = 10 cm x 10 cm

Strickanleitungen von Zuhause Wohnen

Anleitung auf zuhausewohnen.de gratis downloaden. 

Anleitung

1. 240 Maschen in Hellgrau anschlagen und in Runden nach der Strickschrift 40 cm stricken.

2. Als nächstes alle Maschen locker abketten und die Fäden anschließend vernähen. 


3. Die untere offene Kante beidseitig je 5 cm weit im Maschenstich schließen.

4. In die Öffnung den Reißverschluss einsetzen.


5. Den Reißverschluss öffnen und die zweite offene Seite mit kleinen Handstichen im Strickstich schließen.

6. Zu guter Letzt die Kissenfüllung einschieben.

Strickanleitung herunterladen

Auf zuhausewohnen.de können Sie die Strickanleitung für die Kissen kostenlos downloaden>>

Hier finden Sie noch mehr kostenlose Strickanleitungen>>

1 2 3