Strickanleitung

Gezopfte Tasche

Die schicke, neue Tasche zum Ausführen können Sie sich ab jetzt Selberstricken mit unserer Anleitung.

gezopfte Tasche Gezopfte Tasche © Jalag-Syndication

Der Strick-Shopper ist groß genug, um die wichtigsten Sachen darin zu verstauen. 

Sie brauchen: Garn „ESSENTIAL BIG“ von RICO-Design (100 % Schurwolle, Lauflänge = ca. 48 m/50 g), ca. 400 g in Camel (Fb. 020); Rundstricknadel 7–8, L 80 cm; 2 Hilfsnadeln; Stopfnadel und ein Paar geflochtene Taschengriffe aus Leder, braun, z. B. „MADELEINE“ von Prym

Zopfmuster: Die Maschenzahl ist teilbar durch 12 und es wird in Runden gestrickt. In der Strickschrift sind alle Runden gezeichnet. Die 1.–16. Runde wird stets wiederholt.

Strickschrift für die Tasche

Vollständige Strickschrift im Download auf zuhausewohnen.de 

Verkreuzung nach links: 3 Maschen auf einer Hilfsnadel vor die Arbeit legen und 3 Maschen auf einer zweiten Hilfsnadel hinter die Arbeit legen. Dann 3 Maschen rechts stricken und die Maschen der zweiten Hilfsnadel links stricken. Die Maschen der ersten Hilfsnadel rechts stricken.

Verkreuzung nach rechts: Auch hier werden 3 Maschen auf einer Hilfsnadel hinter die Arbeit gelegt und 3 Maschen auf einer zweiten Hilfsnadel ebenso. Dann 3 Maschen rechts stricken und die Maschen der zweiten Hilfsnadel links stricken. Dann die Maschen der ersten Hilfsnadel rechts stricken.

In der 13. Runde musterbedingt die Verkreuzung ab der 7. Masche beginnen, die letzte Verkreuzung dann über die ersten 3 Maschen am Rundenanfang arbeiten.

Bundmuster: Im Wechsel 1 Masche rechts stricken und 1 Masche links stricken.

Lochmuster (Kordeldurchzug): 1 Umschlag und 2 Maschen rechts zusammenstricken. Diesen Vorgang stets wiederholen. 

Maschenprobe: 16 Maschen und 16 Runden = 10 cm x 10 cm

Anleitung

Strickanleitungen von Zuhause Wohnen

Anleitung auf zuhausewohnen.de kostenlos dowloaden.

Zuerst 144 Maschen anschlagen, den Rundenübergang mit einem Kontrastfaden markieren und in Runden ca. 30 cm im angegebenen Zopfmuster stricken. Dann die linken Maschen wie folgt reduzieren, d.h. die 3. rechte Masche mit der 1. linken Masche rechts überzogen zusammenstricken und die 3. linke Masche mit der 1. rechten Masche rechts überzogen zusammenstricken (= 96 Maschen). Über die 96 Maschen 3 Runden im Bundmuster stricken. In der 4. Runde 1 Runde Lochmuster für den Kordeldurchzug stricken. Nach 6 cm Bundmuster die Maschen abketten wie sie erscheinen und alle Fäden vernähen. Die Ausarbeitung erfolgt, indem die untere Taschenkante im Maschenstich geschlossen wird. Nun muss nur noch ein Taschenhenkel angenäht und eine ca. 120 cm lange Wollkordel durch die Lochreihe gefädelt werden.

Strickanleitung herunterladen

Auf zuhausewohnen.de können Sie die Strickanleitun für den Strickbeutel gratis herunterladen>>

Hier finden Sie noch mehr kostenlose Strickanleitungen>>