Häkelanleitung

Schicke Strandtasche

Flip-Flops, Handtuch, Sonnencreme: Mit den Maßen 27 x 42 cm ist diese sandfarbene Tasche ein wahres Stauraum-Genie. Fest mit doppeltem Faden und aus robust-edlem Baumwoll-Seiden-Mix gehäkelt, ist der stylische Begleiter auch noch unempfindlich - ideal für lange Strandtage also!

Sommerliche Häkeltasche am Strand Schicke Strandtasche © Herbert Dehn für Lana Grossa

Häkeltasche in Reliefstäbchen ca. 27 x 42 cm

Hier geht's zum passenden Strickset >>>

Material: Lana Grossa-Qualität „california” (80 % Baumwolle, 20 % Seide, LL = ca. 100 m/50 g): ca. 650 g Beige (Fb. 10); 1 Wollhäkelnadel Nr. 6; von Prym: 2 Taschengriffe, Art. 615101 „kim“, 15 cm breit, 12 cm hoch; 4 Aufhänger für Taschengriffe, Art. 615132, 1,8 cm.

Hinweis: Alles mit doppeltem Faden fest häkeln!

Weitere Häkelanleitungen
Stäbchen häkeln - Wir zeigen in unserer Anleitung, wie Sie einfach das Stäbchen Muster häkeln können und geben hilfreiche Tipps

Wir haben noch viele weitere tolle Häkelanletungen für Sie>>

Fe M: In hin- und hergehenden R häkeln. Die 1.fe M der 1.Rin die 2. Luftm ab Nd. arb. Jede R mit 1 Wende-Luftm beginnen, diese zählt nicht als M. Wenn keine Abnahmen vorkommen, in jede M der Vor- R 1 fe M häkeln.

1 M zunehmen: In 1 fe M der Vor-R 2 fe M häkeln.

1 M abnehmen: 2 fe M zus. abmaschen. Dafür durch 2 nebeneinander liegende M je Schlinge durchholen, dann mit 1 neuen U alle auf der Nd. liegenden Schlingen zus. abmaschen.

Relief-stb: Nach Häkelschrift in hin- und hergehenden R arb. Die Zahlen beids. bezeichnen jeweils den R-Beginn. In 1. R das 1. Stb in die 5. Luftm ab Nd. häkeln. In der Breite die R mit den M vor dem 1. Pfeil beginnen, den MS = 1 M zwischen den Pfeilen fortl. häkeln, mit den M nach dem 2. Pfeil enden. In dann die 3. und 4. R stets wdh.

Maschenproben: 12 fe M und 14 R mit Häkelnd. Nr. 6 und doppeltem Faden = 10 x 10 cm; 12,5 M und 8 R Relief-Stb mit Häkelnd. Nr. 6 und doppeltem Faden = 10 x10cm.

Hinweis: Die Pfeile in den Schnittschemas geben jeweils die Häkelrichtung an!

Boden: 39 Luftm + 1 Wende- Luftm mit doppeltem Faden anschlagen, Fe M häkeln = 39 M. Beids. für die ovale Form in der 2. R 1 M zun., dann in jeder folg. R noch 5x je 1 M zun. = 51 M. Nach 1 weiteren R ohne Zunahmen beids in jeder folg. R 6x je 1 M abn. = 39 M. Noch 1 R ohne Abnahme häkeln. Nun sind 11 cm = 15 R ab Anschlag gehäkelt. Jetzt das Teil beenden.

Vorderes Seitenteil: Quer in Pfeilrichtung häkeln. 33 Luftm + 3 Luftm als Ersatz fürs 1. Stb mit doppeltem Faden anschlagen. In Relief- Stb häkeln = 33 M. Nach 50 cm = 40 R ab Anschlag das Teil beenden.

Rückwärtiges Seitenteil: Wie das vordere Seitenteil häkeln.

Ausarbeiten: Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Den Anschlagrand und die letzte R der Seitenteile jeweils zusammennähen. Nun den Boden von innen mit doppeltem Faden und Kettm an einem Rand des Seitenteils einhäkeln (die gerippte Seite der Relief-Stb liegt auf der Tascheninnenseite]. Den oberen Taschenrand noch mit 1 Rd Krebsm = fe M von li nach re überhäkeln, dabei den Taschenrand ca. 12 cm einhalten. Die Rd mit 1 Kettm schließen. Taschengriffe von innen anbringen, siehe Modellbild.

Downloads