Strickanleitung

Gestrickte Sommertasche

Stricken für Fortgeschrittene! Für diese trendige Sommertasche lohnt sich der Zeitaufwand allemal! 

Gehäkelte Sommertasche Gestrickte Sommertasche © Jalag-Syndication

Der Sommer steht vor der Tür! Passend dazu haben wir exklusiv für Sie eine Strick-Anleitung für eine schöne Sommertasche aus Wolle. Zeitlos schick und mal etwas anderes. Die Tasche ist ein absoluter Blickfang. 

Sie brauchen: Lana Grossa, Qualität "Cotofine" (70% Baumwolle, 30% Polyamid, Lauflg. 90 m/ 50 g), ca. 350 g in Weiß, Fb. 20; Stricknadeln Nr. 7; dicke Zopfmusternadel (Hilfsnadel); Häkelnadel Nr. 10

Stickschrift für die gehäkelte Sommertasche

Die ganze Stickschrift finden Sie auf zuhausewohnen.de. Klicken Sie auf das Bild! 

Strickmuster

Knötchenrand: Für den Rand muss die 1. Masche in jeder Reihe wie zum Rechtsstricken abgehoben werden. Die letzte Masche jeder Reihe rechts stricken. Alle Teile müssen mit Knötchenrändern gestickt werden.

Perlmuster: Im Wechsel wird 1 Masche recht und 1 Masche links gestrickt. 

Zopfmuster mit Noppen: Hierfür muss nach der großen Strickschrift A gestrickt werden. In den Rückreihen werden die Maschen gestrickt wie sie erscheinen. Die Hinreihen werden von den Zahlen am rechten Rand bereichnet. Den Mustersatz 1x in der Breite stricken und in der Höhre bis Reihe 62 stricken, dann noch 1X Reihe 55 bis 62 stricken, hier jedoch ohne Noppen.

Zopfmusterstreifen für den oberen Rand: Die Zopfmusterstreifen werden nach der kleinen Strickschrift B über 10 Maschen gestrickt. Wie beim Zopfmuster bezeichnen die Zahlen am rechten Rand die Hinreihen. In den Rückreihen werden die Maschen gestrickt, wie sie erscheinen. Reihe 1 bis 8 wird stets wiederholt. 

Maschenprobe Perlmuster: 13 Maschen und 25 Reihen = 10 x 10 cm

Maschenprobe Zopfmuster mit Noppen: 20 Masche und 25 Reihen = 10 x 10 cm 

Strickanleitung

Für eine Taschenseite 64 Maschen anschlagen und diese wie folgt einteilen: 1 Randmasche, 10 Maschen Perlmuster, 42 Maschen Zopfmuster mit Noppen, 10 Maschen Perlmuster, 1 Randmasche. In der 7. Reihe müssen an beiden Seiten im Perlmuster neben der Randmasche je 1 Masche abgenommen werden, d.h. 2 Maschen mustergemäß zusammenstricken. In jeder folgenden 10. Reihe noch 6x ebenso abnehmen. Nachher sind am oberen Rand nur noch jeweils 3 Maschen im Perlmuster übrig.

Strickanleitungen von Zuhause Wohnen

Anleitung auf zuhausewohnen.de kostenlos herunterladen. 

In ungefähr 30 cm Höhe die Maschen abketten. Die andere Taschenseite werden dann ebenso gestrickt. Für die Seitenteile mit Boden werden 11 Maschen angeschlagen und im Perlmuster gestrickt. In 95 cm Höhe die Maschen abketten. Für den oberen Taschenrand müssen dann nochmal 10 Maschen angeschlagen und im Zopfmuster nach der kleinen Strickschrift gestrickt werden. In 68 cm Höhe die Maschen wieder abketten. Für den Tragegurt das Garn 5-fädig verwenden. 12 Luftmaschen häkeln und zum Ring zusammennähen. Weitere 12 bis 14 solcher Luftmaschenringe häkeln und jeweils erst durch den vorhergehenden Ring ziehen und dann zusammennähen. 

Fertigstellen: Die gestickten Teile spannen, mit leicht angefeuchteten Tüchern bedecken und trocknen lassen. Den Seitenbodenstreifen im Perlmuster zwischen Taschenvorder- und -rückseite nähen. Den Zopfmusterstreifen zum Ring schließen und an die obere Taschenkante nähen. Jetzt fehlt nur noch der Tragegurt, der an beiden Taschenseiten befestigt wird. 

Strickanleitung herunterladen

Besuchen Sie zuhausewohnen.de und laden die Strickanleitung hier gratis herunter >>

Noch mehr kostenlose Strickanleitungen gibt es hier>>

 
Schlagworte: