Strickanleitung

Pantoffeln mit Reliefmuster

Diese Schuhe sind nicht nur bequem für zu Hause. Sie sind außerdem so hübsch, dass sie ohne Bedenken zum Sommerkleid oder der frechen Shorts getragen werden können.

Schuhe in rosa und türkis Pantoffeln mit Reliefmuster © Lana Grossa/Herbert Dehn

Pantoffeln mit Reliefmuster

 

Ob zum Kleidchen am Strand oder zur Bermuda im Park – die  flachen Mules eignen sich ideal für warme Sommertage. Die leichte Espadrille-Sohle (über www.prym-consumer.com) ist die Basis, das Reliefmuster aus seidig weicher Cashsilk (von Lana Grossa, in verschiedenen Farben wählbar) das trendy Finish. Und dazu noch ganz schnell gemacht, auch für Einsteiger.

Größe: 36/37, 38, 39/40

Material: Lana Grossa-Qualität ,,Cashsilk Metal’’ (40 % Polyamid, 30 % Bambus, 15 % Kaschmir, 15 % Seide, LL = ca. 75 m/50 g): ca. 100 g [reicht für alle Größen] Pflaume/Kupfer (Fb. 304) oder Blaugrün/Gold (Fb. 305); 1 Wollhäkelnadel Nr. 5; von Prym: je 1 Paar Espadrilles-Sohlen Gr. 36/37, 38, 39/40, naturfarbig, Kreativgarn, Art. 932602 seesand, zum Annähen der Strickteile an die Sohlen oder dünne Schnur; Reste von geblümtem, farblich passensendem Baumwollstoff; 1 Zickzackschere; 1 Ledernähnadel.

Reliefmuster: Nach Häkelschrift in hin- und hergehenden R arb. Die Zahlen beids. bezeichnen jeweils den R-Beginn. In 1. R das 1. halbe Stb in die 3. Luftm ab Nd. häkeln. In der Breite die R mit den M vor dem 1. Pfeil beginnen, den MS = 2 M zwischen den Pfeilen 0(1–2) x häkeln, mit den M nach dem 2. Pfeil enden. In der Höhe die 1. – 14. R 1x häkeln.

Maschenprobe: 16 M und 11,5 R Reliefmuster mit Nd. Nr. 5 =10x10cm. Ausführung - Schuhoberseite (2x häkeln): Am Ende des Fußblatts beginnen, siehe Pfeil im Schnittschema. Er gibt die Häkelrichtung an. Dafür 18 (20 –22) Luftm + 2 Luftm zum Wenden als Ersatz fürs 1. halbe Stb anschlagen = 19 (21 – 23) M. Im Reliefmuster in beschriebener Einteilung häkeln. Die Abnahmen beids. für die Form in5.,7.,9.,11.und13.Rwie gezeichnet ausführen, dabei je 1 Mabn.=9(11–13)M. Nach 12,5 cm = 14 R ab Anschlag die Arbeit beenden.

Ausarbeiten: Die Schuhoberseiten ringsum mit doppeltem Faden Cashsilk Metal in der entsprechenden Farbe mit je 1 Rd Kettm umhäkeln, dabei seitlich über jede R 1 Kettm häkeln, an der vorderen Seite [= letzte Muster-R] nur zwischen jeder 2. M einstechen und über dem Anschlagrand zwischen den halben Stb. einstechen. Nun die Schuhoberseiten mit großen Stecknadeln auf die Espadrilles stecken und mit dem Kreativgarn oder Schnur mit der Ledernähnd. mit Langetten- oder Hexenstich aufnähen.

Downloads
 
Schlagworte: