Strickanleitung Strickkleid im Stil von Tough

Strick ist die Masche der Saison. Deshalb stellen wir Ihnen Trendmodelle zum Selberstricken vom Laufsteg vor - mit genauer Anleitung zum Nachmachen. Der Kleid im Stil von Tough ist für geübte Strickerinnen mit Spaß am Stricken.

Selberstricken: Im Stil von Tough Strickkleid im Stil von Tough © PR

Besticktes Minikleid

Material: ONline Linie 11 „Alpha“ (100 % ägyptische Baumwolle, 104 m = 50 g), 450 (500) g in Schwarz-Weiß meliert Fb. 103 und 50 g in Schwarz Fb. 10, bunte Baumwollgarnreste in Rot, Grün, Gelb, Türkis, Blau und Apricot meliert, Stricknadeln Nr. 3,5-4, eine Sticknadel ohne Spitze.

Bundmuster: (Nadeln Nr. 3,5) 1 M rechts, 1 M links im Wechsel str.

Grundmuster: (Nadeln Nr. 4) Glatt rechts = Hinr rechte M und Rückr linke M str.

Zunahmen: Am R-Anfang nach der 2. M 1 Umschlag, am R-Ende vor den letzten 2 M 1 Umschlag arbeiten. In der folgenden R den Umschlag dem Grundmuster entsprechend verschränkt abstricken.

Abnahmen: Am R-Anfang die 4. und 3. M rechts zusammenstr, am R-Ende die viert- und drittletzte M rechts überzogen zusammenstr.

Maschenprobe: 22 M und 28 R = 10 x 10 cm

Rückenteil: Für den Saumstreifen 20 M anschlagen und 113 (125) R Grundmuster str, dabei nach 2 R die Knäuel wechseln. Aus einer Längskante 90 (100) M auffassen (= aus 5 R 4 M auffassen) und im Grundmuster arbeiten, dabei mit 2 Knäueln im Farbwechsel arbeiten = 80 M rechte Seite und 10 (20) M linke Seite. In jeder R den Farbwechsel um 1 M nach rechts versetzen, nach 70 R die Schrägung nach links arbeiten. In diesem Rhythmus bis zur Schulter arbeiten. Gleichzeitig für die Hüftschräge beidseitig in jeder 10. R 7x 1 M zunehmen = 104 (114) M, dann in jeder 6. R 5x 1 M abnehmen und in jeder 4. R 2x1 M abnehmen = 90 (100) M. Für die Seitenschräge beidseitig in jeder 4. R 5x 1 M zunehmen = 100 (110) M. Für die Armausschnitte nach 66 (64) cm ab Saumstreifen beidseitig 1x 4 M abketten, in jeder 2. R 1x 2 und 3x1 M abnehmen = 82 (92) M, dann in jeder 4. R 8x1 M zunehmen = 98 (108) M. Für die Schulterschräge nach 84 cm ab Saumstreifen beidseitig 2x 4 (5) und 3x 8 (9) M abnehmen. Gleichzeitig für den Halsausschnitt nach 85 cm ab Saumstreifen die mittleren 24 M abketten und beide Seiten getrennt beenden. Für die Rundung in jeder 2. R 2x 2 und 1x 1 M abnehmen.

Für Sie Strickanleitungen
Cardigan im Stil von Philosophy - Hier finden Sie die schönsten Jacken, Cardigans, Jäckchen und Mäntel mit kostenloser Anleitung zum selberstricken

 

Sie hat die Lust am Stricken gepackt? Dann empfehlen wir Ihnen, sich auch folgendes genauer anzuschauen:

 Cardigan im Stil von Philosophy
 Ringelpulli im Stil von Tommy Hilfiger
 Langpulli im Stil von Max Mara

Viele weitere tolle Strickanleitungen finden Sie hier >>

Vorderteil: Wie das Rückenteil str, für den tieferen Halsausschnitt jedoch bereits nach 82 cm ab Saumstreifen die mittleren 14 M abketten und beide Seiten getrennt beenden. Für die Rundung in jeder 2. R 1x 3, 2x 2 und 3x 1 M abnehmen.

Fertigstellung: Die Schulternähte schließen. An Hals- und Armausschnitt kleine Rollkanten in Schwarz anstricken. Hierfür aus dem Halsausschnitt ca. 80 M auffassen (hinten 32 M, vorne 48 M) und 6-8 R im Grundmuster str. Für die Armausschnitte ca. 90 (96) M auffassen und die Rollkante arbeiten. Für die untere Blende aus dem Saumstreifen in Schwarz 90 (100) M auffassen, 1 Rückr linke M str, dann 1 Loch-R (= 2 M rechts zusammenstr, 1 Umschlag) und im Bundmuster weiterarbeiten. Nach 4 cm die M im M-Rhythmus abketten. Bevor die Seitennähte geschlossen werden, das Vorderteil in freier Farbaufteilung und nach dem Foto mit unterschiedlichen Zierstichen besticken. Die Seitennähte schließen.