Rezept Spargel-Orangen-Päckchen

Begeistern Sie ihre Gäste mit köstlichen Spargelpäckchen vom Grill oder aus dem Backofen. Frische Orangen verleihen dem Gericht eine wunderbare Fruchtigkeit, die Thymianzweige sorgen für eine mediterrane Note.

Rezept Spargelpäckchen Spargel-Orangen-Päckchen © Toppits

Spargel-Orangen-Päckchen

Zutaten für 4 Personen

  • 2 kg weißer Spargel
  • 2 Orangen
  • 4 TL Butter Salz, frisch gemahlener Pfeffer Zucker
  • 4 Thymianzweige (alternativ Thymian gerebelt)

Außerdem

  • 1 Alufolie, z. B. von Toppits
  • 1 Express-Grillpfanne, z. B. von Toppits

Zubereitung

  1. Spargel schälen, untere Enden abschneiden und waschen. Orangen schälen und in Scheiben schneiden.
  2. 4 Stücke Alufolie (je etwa 30 cm lang) mit jeweils einem Viertel des Spargels belegen. Je 1 TL Butter und 3 Scheiben Orangen auf den Spargel geben, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Thymianzweig würzen und die Päckchen gut verschließen.
  3. Spargelpäckchen auf der Express- Grillpfanne ca. 20-25 Minuten auf dem Grill oder 25-30 Minuten im vorgeheiztem Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas Stufe 4) garen. Die Garzeit ist abhängig von der Stärke der Spargelstangen und kann variieren. Dazu schmecken Grill- oder Ofenkartoffeln.


Ober-/ Unterhitze: 200°C
Heißluft: 180°C
Gas: Stufe 4

Zubereitungszeit: 20 Min.
Garzeit: 20–30 Min.

Nährwerte pro Portion: kJ/kcal: 565/135, EW: 7,6 g, F: 4,9 g, KH: 14,4 g, BE: 1,5

Weitere Rezepte und Ideen auf toppits.de

Ist das Essen noch nicht fertig? Spielen Sie doch unser Doppeldeckerspiel "Hauptspeisen":