Modetrends

So finden Sie die richtige Sonnenbrille

Die Sonnenbrille soll nicht nur unsere Augen schützen, sie ist auch ein wichtiges Accessoire - nicht nur bei den Stars. Wir geben Tipps, wie Sie einen Sonnenschutz finden, der zu Ihnen und Ihrer Gesichtsform passt.

Frau mit großer Sonnenbrille - Wir geben Tipps, wie Sie einen Sonnenschutz finden, der zu Ihnen und Ihrer Gesichtsform passt So finden Sie die richtige Sonnenbrille © Thinkstock

Egal ob Sommer- oder Wintersonne: Wer sein Augenlicht schützen will, braucht dafür eine hochwertige Sonnenbrille. Neben der Qualität der Gläser spielt aber natürlich auch der Effekt auf Ihren Look eine bedeutende Rolle.

Die Auswahl der Gläser

Mode - Aktuelle Trends
Maentel Apfelgruenkeulenaermel Model

Mode ist Ihr Leben? Unseres auch! Wir zeigen Ihnen die aktuellen Trends der internationalen Fashionwelt, von tragbarer Damenmode bis hin zu exklusiver Designermode.

Je nachdem, ob Sie eine Sehschwäche haben oder nicht, können Sie sich die Gläser gleich mit Stärke anfertigen lassen. So sind Sie auch beim Autofahren und hellem Sonnenlicht auf der sicheren Seite. Außerdem können Sie zwischen durchgängig getönten Gläsern und solchen mit Übergang wählen. Zum Lesen eignen sich zum Beispiel Gläser, die nach unten hin weniger stark getönt sind.

Das richtige Gestell für Ihre Gesichtsform

Ähnlich wie bei Frisuren kommt es bei der Auswahl des Gestells für Ihre Sonnenbrille auf die Form Ihres Gesichts an. Runden Gesichtern stehen eher eckige Gestelle gut, sie wirken ausgleichend. Umgekehrt wirken sehr schmale oder auch kantige Gesichter mit runden oder ovalen Gläsern harmonischer. Wer ein sehr breites Gesicht hat, sollte auch eine entsprechende Sonnenbrillengöße wählen, da diese im Gesicht sonst schnell etwas verloren wirken kann. Um den "Puk-die-Stubenfliege-Effekt" zu vermeiden, sollten die Gläser - egal ob schmales oder breites Gesicht - nicht zu groß ausfalleb.

Die Farbe der Sonnenbrille

Werfen Sie nun einen Blick in Ihren Kleiderschrank und auf Ihre Jacken. Welche Farbtöne dominieren hier? Ist hier eher grauer Einheitsbrei angesagt, können Sie mit Ihrer Sonnenbrille einen farbigen Akzent setzen: Knallige Farben werten Ihr Gesichts-Accessoire auf und wirken gleich viel sommerlicher. Wer hingegen eh schon in allen Farben des Regenbogens durchs Leben wandelt, kann bei der Sonnenbrille auf klassische Farben wie Schwarz, Weiß oder Grau setzen. So passt die Brille garantiert zu jeder Mode! Eine hochwertige Sonnenbrille muss übrigens nicht vom Designer kommen. Für kleines Geld bekommen Sie auch beim Optiker Ihres Vertrauens ein passendes Modell - gut für die Gesundheit Ihrer Augen und Ihren Look.

 
Schlagworte: