Be-happy-Workshop mit Anne Heintze

Hochsensibilität als Gabe erkennen

Viele Menschen leiden darunter, dass Sie mit der Reizüberflutung in ihrer Umgebung nicht umzugehen wissen. Doch diese Sensibilität kann auch ein Gabe sein! Im Workshop mit Anne Heintze lernen Sie anhand von praktischen Übungen, Ihre versteckten Kraftquellen zu aktivieren.

Porträt Anne Heintze Hochsensibilität als Gabe erkennen © Saja Seus

Das wünschen Sie sich

Der Reizüberflutung entrinnen – und versteckte Kraftquellen aktivieren.

So fühlen Sie sich

Ich habe das Gefühl, über feiner ausgeprägte Sinne zu verfügen als andere und fühle mich von diesen Reizen oft überflutet. Ich bin in der Lage, viel feinere Informationen wahrzunehmen und zu interpretieren. Aber dadurch wird der hektische Alltag oft noch anstrengender.

So hilft mind & soul

Anmeldung
Logo mind & soul

Melden Sie sich hier an. Weitere Informationen unter 00800 / 72 37 33 33 oder mind-soul@gu.de.

Anne Heintze zeigt mir in diesem Workshop, wie ich meine Lebens- und Arbeitsbedingungen an meine Veranlagung anpassen kann. Mit Hilfe leicht umsetzbarer Übungen mache ich aus meiner vermeintlichen Schwäche eine Stärke. Alltagstaugliche Methoden helfen mir, mich selbst und meine Feinfühligkeit besser anzunehmen und Denkmuster zu ändern. So erkenne ich die Hochsensibilität schließlich als Gabe.

Über die Referentin

Anne Heintze ist Deutschlands führende Expertin für hochbegabte, hochsensible und hochsensitive Erwachsene und Gründerin der „Open Mind Akademie“. Für sie sind diese wunderbaren Menschen „außer-gewöhnlich NORMAL“. Seit 1988 hilft sie Menschen, ihr volles Potenzial zu leben und dabei unverschämt glücklich und erfolgreich zu sein. Sie ist eine begeisternde Inspirateuse und Mutmacherin für alle Menschen, die mehr vom Leben wollen.

Termine

Ablauf

9:30 Uhr - Empfang
10:00 Uhr - Workshop inkl. Lunch
16.30 Uhr - Austausch

Die Teilnahme kostet 169 Euro inklusive Mittagessen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 20 Personen. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Kuschelige Strümpfe, Yoga-Matte oder Decke.

 
Schlagworte: