Feiertage Die besten Tipps für ein schönes Osterfest

Ostern steht im Zeichen der Familie, des guten Essens und frühlingshafter Deko. Was Sie tun können, damit das kommende Osterfest zum Schönsten aller Zeiten wird, erfahren Sie in unseren Tipps.

Ein kleines Mädchen freut sich über Ostern Die besten Tipps für ein schönes Osterfest © FamVeld/iStock

Das Osterfest ist besonders für Kinder ein großer Spaß. Es gibt die verschiedensten Osterbräuche und Gepflogenheiten für einen gelungenen Familientag. Wir stellen Ihnen einige davon vor und geben Tipps, wie Ihr Osterfest noch schöner wird.

Ostern - leckere Rezept und DIY-Ideen
Möhren-Cheesecake

An Ostern werden nicht nur Ostereier dekoriert und versteckt, sondern es ist auch ein Fest für Genießer. Ob Osterbrunch, Osterlamm oder Cupcakes - wir zeigen Ihnen leckere Osterrezepte und kreative Backideen für Ostern >>

Ostermenü

Ein gut durchdachtes Menü für das Osterfest ist die halbe Miete. Denn wenn Sie gut vorbereitet sind, geht Ihnen alles leichter von der Hand und die Zubereitung artet nicht in Stress aus. Holen Sie sich Inspiration bei unserem Ostermenü oder schauen Sie in unserem Oster-Special vorbei, um sich selbst eine Menüfolge aus Osterlamm oder unseren Spargelrezepten für Ostern zusammenzustellen.

Osterfeuer

In vielen Orten und Städten werden an ausgewiesenen Plätzen Osterfeuer entzündet. Besonders Kinder lieben den Anblick der lodernden Flammen. Packen Sie sich am besten ein wenig Verpflegung für sich und Ihre Familie ein. Warmer Tee aus der Isokanne oder auch ein wärmender Obstler helfen, sollte es noch etwas frischer zugehen.

Osterfrühstück

An Ostern wird besonders häufig auch zum Frühstück oder Brunch eingeladen. Denn Eiervariationen, Hefezopf und Osterkuchen passen besonders gut auf den Frühstückstisch. Dekorieren Sie Ihre Tafel mit kleinen Häschen, die Sie vorher beim Osterbasteln mit Ihren Kindern kreiert haben und schmücken Sie alles mit Frühlingsblumen.

Eiersuchen

Erwachsenen können Sie Ihre Ostergeschenke direkt auf ihrem Sitzplatz an der Ostertafel präsentieren, Kinder haben besonders viel Spaß bei der Ostereier-Suche. Stellen Sie hierfür kleine Körbchen bereit, in der die Fundstücke gesammelt werden können. Bei schlechtem Wetter können Sie die Eiersuche natürlich auch nach drinnen verlagern! Gleiches gilt, wenn Sie keinen Garten haben.

 
Schlagworte: