Interview

Stylistin Hanna Marie Galke über die Fashion Week F/S 2012

Bei der Fashion Week in Berlin gab es viel zu sehen: Tolle Trends für nächsten Sommer und jede Menge Promis. Wir zeigen die Highlights.

Mercedes-Benz Zelt Stylistin Hanna Marie Galke über die Fashion Week F/S 2012 © Getty Images

Wir haben die Mode-Designerin und Stylistin Hanna Marie Galke auf der Fashion Week in Berlin getroffen und sie nach den Trends und Must-haves für den Sommer 2012 befragt.

Fürsie.de: Liebe Hanna Marie, was ist Deine Fazit der Fashion Week? Was wird Trend im nächsten Sommer?

Hanna Marie Galke: Die Trends die für den Sommer 2012 auf der Fashion Week Berlin gezeigt worden sind, waren äußerst feminin: fließende Stoffe, Leichtigkeit und Seide. Maxikleider, bodenlange Röcke, A-Linien und Etuikleid bleiben Trend, aber immer mit Taillenbetonung. Die Hosen werden kurz. Der Playsuit bleibt, aber Mongrels in Common zeigte uns zum Beispiel auch wieder die Latzhose. Elemente wie Wasserfälle und Raffungen, Schalkragen, Rüschen, Plissees und viele Zipfel prägten das Bild. Viele Schnitte waren asymmetrisch, dafür aber die Muster symmetrisch ausgerichtet. 

Fürsie.de: Welche Farben kommen im nächsten Jahr?

Es wurden batikartige Farbverläufe eingesetzt, im Großen und Ganzen aber blieb es Unifarben. Mit Abstand die schönste Farbkombination war bei Marcel Ostertag zu sehen. Er vereinte Rost- mit Rosetönen. Weitere Trendfarben sind: beige, weiß, gelb, lilablau, grau, orange und pfirsich. Wichtig sind Neonakzente!

Fürsie.de: Welche Must-haves zeigten die Designer?

Hüte sind das Must-have im nächsten Sommer! Außerdem gab es viele Zipfel und Ecken in den Kollektionen zu sehen, es darf also das große quadratische Tuch in keinem Kleiderschrank fehlen. Wer sich ein Kleid gönnen möchte, das an ein großes Tuch erinnert, wird bei einigen der Präsentationen fündig werden.

Fürsie.de: Was war Dein Highlight auf der Fashion Week?

Mit Sicherheit ein absolutes Highlight war die Show der jungen Designerin Iris van Herpen. Sie zeigte Konstruktionen, die durch ihre Symmetrie an Kreationen von Alexander McQueen erinnerten. Das "dolce vita" bei Lena Hoschek ließ die Zuschauer von Capri träumen und wird mit Sicherheit zu einem der absoluten Trendthemen 2012 werden. Aber auch die Präsentation von David Tomaszewski war sehr schön.

 
Schlagworte: