Festliche Deko Bastelanleitungen: Papiertanne und Adventsstern

Tannenbäume, wohin das Auge reicht: Zur Weihnachtszeit können wir gar nicht genug von den grünen Nadelbäumen bekommen. Auch auf unserem Tisch macht sich eine Tanne als Deko toll. Sie ist zwar aus Papier, kann aber ganz leicht selber gebastelt werden. Genauso ist es mit dem klassischen Adventsstern. Mit seinen spitzen Zacken sieht er einfach wundervoll aus. Viel Spaß beim Basteln!

Klassischer Adventsstern mit spitzen Zacken Bastelanleitungen: Papiertanne und Adventsstern © Tommy Durath/House of Pictures

Weihnachtliche Papiertanne

Die kurzen Tage sorgen dafür, dass wir uns gern wieder in unseren Häusern aufhalten und basteln. Diese kleinen Papiertannenbäume machen Ihr Wohnzimmer festlich und schmücken auch den Esstisch und die Fensterbank.

  1. Auf der Vorlage, die am Ende der Seite kostenlos heruntergeladen werden kann, finden Sie Tannenbäume in verschiedenen Größen. Drucken Sie die Vorlage auf festes Papier (Oberflächenbeschaffenheit und Farbe können Sie frei wählen) und schneiden Sie die Tannenbäume aus der Vorlage aus.
  2. Falten Sie die Tannenbäume fächerartig zusammen und orientieren Sie sich dabei an den Hilfslinien. Biegen Sie das Papier so, dass die offenen Kanten nach außen zeigen. Dann von innen alles mit Klebeband fixieren.
  3. Aus dem Golddraht jetzt kleine Sterne biegen, die zum Schluss ganz einfach in die Baumspitze gesteckt werden. Sollte der Stern zu locker sitzen, einfach mit ein wenig Sekundenkleber festkleben.

 

Klassischer Adventsstern

Schneiden, falten, leimen - basteln Sie Ihre eigenen schönen Adventssterne aus Papier. Papierdeko ist nicht teuer, aber die Sterne sehen ganz toll aus!

Die großen Weihnachtssterne mit den spitzen Zacken sehen fantastisch aus und sind gar nicht schwer zu basteln. Alles, was Sie brauchen, ist das richtige Material und ein wenig Geduld.

Material:

  • dicker Karton oder ähnliches Papier (Perfekt eignet sich Bastelpapier für Scrapbooks, Papierdicke 220-230 g/qm)
  • Leim für Leimpistole
  • Knöpfe
  • Dünner Stahldraht
  • Flitterleim (Tube)

Werkzeug:

  • Bleistifte
  • Kugelschreiber oder dünne Häkelnadel
  • Lineal
  • Winkelmesser
  • Schere
  • Leimpistole
  • Lochzange

Anleitung:

Tipp: Um das Papier genau entlang der gewünschten Linie falten zu können, ritzen Sie das Papier vorher leicht ein. So erzeugen Sie eine geprägte Linie im Papier entlang der Linie, an der das Papier gefaltet werden soll. Verwenden Sie zum Ritzen einen Kugelschreiber oder ein anderes hartes, stumpfes Werkzeug, z.B. eine dünne Häkelnadel. Wiederholen Sie den Vorgang überall dort, wo das Papier gefaltet werden soll.

  1. Zeichnen Sie ein Muster für die Zacken des Sterns. Wiederholen Sie das Grundmuster drei Mal und versehen Sie es mit 1 cm weiten "Flügeln", so wie die schattierten Flächen auf dem Bild zeigen (Abb. 1 im PDF). Verwenden Sie das Muster, um 20 Zacken aus Karton zu schneiden. Ritzen und falten Sie dafür entlang allen angestrichenen Markierungen.
  2. Falten und leimen Sie alle Zacken entlang der längeren Seiten zusammen.
  3. Basteln Sie ein Gerüst, an dem die Zacken befestigt werden können. Das Gerüst sollte einem eckigen Ball ähneln, an dem jede Seite dreieckig ist und genau für eine Sternenzacke Platz bietet. Verwenden Sie das Grundmuster, um drei Teile herzustellen, so wie auf dem Bild zu sehen (Abb. 2 im PDF). Die Teile können Sie aus einer beliebigen Pappschachtel, z.B. einer Cornflakes-Schachtel, schneiden. Der Druck auf der Schachtel wird beim fertigen Stern nicht sichtbar sein. Ritzen und falten Sie entlang aller angestrichenen Markierungen. Die kurzen Enden des langen Streifens werden zusammengeleimt. Das Ergebnis ähnelt einem fünfeckigen Ring. Die zwei anderen Teile werden wie ein Deckel an jede Seite dieses Rings befestigt.
  4. Eine Zacke kommt an jede dreieckige Fläche des Gerüsts, sodass dieses ganz von Zacken bedeckt wird.
  5. Füllen Sie die Fugen zwischen allen Zacken mit Flitterleim aus der Tube. Fertig!

Eine tolle Deko-Idee für Weihnachten sind diese Tannenbäume aus Papier. Mit unserer Bastelanleitung können Sie die Tannen ganz leicht selber basteln.

Downloads