Ist das Geschenk für mich? Geschenketiketten einfach selber machen

Jeder von uns kennt das Problem: Berge an Geschenken türmen sich am heiligen Abend unter dem Tannenbaum und keiner weiß so recht, welches Geschenk für wen ist. Doch die Lösung ist simpel - Geschenkanhänger mit Namen müssen her! Statt einer namentlichen Kritzelei direkt auf das Geschenkpapier, können Sie schöne Anhänger ganz einfach selber machen.

Weihnachtliche Geschenkanhänger können Sie ganz leicht selber machen Geschenketiketten einfach selber machen © NataliaBulatova/iStock

Engelsflügel-Geschenkanhänger

Weihnachtliche Bastelideen
Papier-Tannenbäumchen

Das Bastelfieber hat Sie gepackt? Dann probieren Sie auch diese Anleitungen aus: 

 

Bastelanleitung für Papiertanne 
Adventskranz selber binden
Sprüche für die Weihnachtskarte
Kostenlose Wunschzettel runterladen 
Geschenkverpackungen selber machen 

Eine ganze Bildergalerie an Bastelideen für Weihnachten finden Sie hier >>>

Diese Geschenkanhänger machen ganz schön was her, weil sie sehr romantisch und kunstvoll aussehen – dabei sind sie ganz schnell gemacht. Schneiden Sie einfach aus festem weißen Papier oder dünner weißer Pappe einen Flügel aus und bekleben Sie diesen auf einer Seite am Rand mit weißen Federn. Hierbei müssen Sie darauf achten, dass Sie nicht zu viel Kleber verwenden, da die Federn sonst unschön verkleben. Sobald die Engelsflügel vollständig getrocknet sind, können Sie, auf die nicht beklebte Seite, den Namen der beschenkten Person schreiben. Zum Schluss dann nur noch einen dünnen Faden durch den oberen Teil der Flügel fädeln, sodass eine Schlaufe entsteht - fertig! 

Stern-Anhänger zum Anklemmen

Dieser Anhänger ist ruckzuck fertig, alles was Sie brauchen sind einige Wäscheklammern aus Holz, etwas Pappe, Geschenkpapier, Kleber, eine Schere und einen Filzstift zum Gestalten. Schneiden Sie nun aus der Pappe eine beliebige Form aus, zum Beispiel einen Stern, einen Tannenbaum oder einen Mond. Anschließend bekleben Sie das Pappstück mit etwas Geschenkpapier. Sobald Ihre beklebten Pappstücke trocken sind, können Sie diese mit Namen versehen und auf die Wäscheklammern aufkleben. Die fertigen Geschenkanhänger sollten gründlich austrocknen, bevor sie an die an das Geschenk gepinnt werden. 

Schneemann-Anhänger

FÜR SIE Ausgabe 1/2 2016 Cover mit Sticker-Flappe

In der Ausgabe FÜR SIE 1/2 2016 finden Sie weihnachtliche Geschenkeaufkleber, mit denen Sie die Weihnachtsgeschenke verzieren können. Weitere Inhalte hier >>> 

Viel einfacher und günstiger werden Sie Ihre Anhänger nicht herstellen können: Kleben Sie einfach drei Kronkorken untereinander auf ein Geschenkband. So entsteht ein kleiner Schneemann. In den mittleren Korken malen Sie mit einem schwarzen Stift drei Knöpfe auf, in den oberen Korken zwei Augen, einen Mund und mit orangener Farbe eine Möhrennase. Aus einem schmalen, bunten Geschenkband knoten Sie dem Schneemann nun noch einen Schal. Den Namen des Beschenkten schreiben Sie einfach klein auf den Schal oder auf den untersten Kronkorken.

Geschenke-Gruß von Rudolph

Wir lieben Rudolph, das Rentier mit seiner roten Nase. Natürlich eignet er sich auch optimal als niedlicher Geschenkanhänger. Schneiden Sie dazu einfach Etiketten aus dünner Pappe aus. Legen Sie die Etiketten senkrecht vor sich hin und kleben Sie nun ebenfalls senkrecht eine Erdnuss mit Schale auf jedes Etikett. Sobald der Kleber vollständig getrocknet ist, können Sie oberhalb der Nuss mit einem schwarzen Filzstift ein Geweih auf die Pappe aufmalen. Außerdem wird die Nuss selbst mit zwei Augen bemalt. Mit einem roten Filzstift sollten Sie nun eine kleine rote Nase auf die Nuss malen, die möglichst weit unten auf der Nuss anzusetzen ist. Auf der Rückseite des Anhängers kann noch ein Name platziert werden, oberhalb des kleinen Rentiers können Sie ein Loch in die Pappe stanzen, damit Sie ein Geschenkband oder eine Kordel durchziehen können.

Duftender Geschenkanhänger aus Nekeln 

So erschaffen Sie einen weihnachtlichen Geschenkanhänger, der auch noch duftet: Schneiden Sie aus Wellpappe ein Etikett in der Größe Ihrer Wahl aus. Nun wickeln Sie an einer Stelle Wolle oder Garn um das Etikett, bis eine kleine Fläche komplett eingewebt ist. Anschließend verzieren Sie die Wollfläche mit einer Gewürznelke. Das Etikett sollte dann gründlich trocknen!

Ob als Marmeladenetikett oder als Geschenkaufkleber - hier finden Sie süße Etiketten zum Ausdrucken >>>

Wir haben ein paar tolle Ideen zusammengestellt, mit denen Sie ganz schnell und einfach wunderschöne Geschenketiketten für Weihnachten selber basteln können.