8 Spielfim-Tipps für Weihnachten

Sissi, Einhörner und Haselnüsse - die besten Weihnachtsfilme

Die Redaktion von FürSie.de hat die schönsten, kultigsten und lustigsten Filme für die Adventszeit und Weihnachten zusammengestellt.

Rund um die Feiertage gibt es im Fernsehen die schönsten Spielfilm-Highlights Sissi, Einhörner und Haselnüsse - die besten Weihnachtsfilme © Thinkstock

Anders als in Australien, wo sich die Einheimischen meist am Strand „Merry Christmas!” wünschen, ist bei uns um diese Zeit des Jahres temperaturbedingt eher Zusammenkuscheln auf dem Sofa angesagt. Genau deshalb rücken sämtliche Fernsehsender auch die besten Serien, Movies mit allen großen Filmstars und Dezember-Specials heraus. FÜR SIE hat eine Vorauswahl mit den besten Film-Tipps zu Weihnachten getroffen. Diese Klassiker sollten Sie im Dezember auf keinen Fall verpassen!

Filmtipp: Sissi

Die Historienfilm-Trilogie mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm verzaubert schon seit den 50er Jahren Frauen aller Altersklassen (und manchmal auch ihre Männer). Meist wird der Dreiteiler über mehrere Tage hinweg und auf mehreren Sendern ausgestrahlt, sodass Sie wegen der österreichischen Kaiserin nicht Ihre Feiertagspläne über Bord werfen müssen. Und für alle Fälle gibt es ja auch noch den guten alten Video-Rekorder…

Filmtipp: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Um diesen Märchenfilm aus den 70er Jahren kommen Sie an Weihnachten kaum herum. Fast alle öffentlich-rechtlichen Sender strahlen den Klassiker, basierend auf einer Variation des bekannten Märchens „Aschenputtel” von den Gebrüdern Grimm, rund um die Feiertage aus. Nicht nur der Film hat inzwischen Kultstatus, seine Titelmelodie wurde in zahlreichen Musikstücken verarbeitet.

Filmtipp: Das letzte Einhorn

Ein Zeichentrickfilm, aber nicht nur für Kinder! Zwar reichlich kitschig, dafür literarisch anspruchsvoll führt Sie dieser Spielfilm durch die Geschichte eines Einhorns, das auf der Suche nach seinen Brüdern und Schwestern fantastische Abenteuer erlebt. Der Erfolg der Filmusik bescherte der Band „America” übrigens ein fulminantes Comeback.

Filmtipp: Der kleine Lord

Dieser Spielfilm ist die detailgetreue Verfilmung eines Jugendromans von Frances Hodgson Burnett. Der plötzlich zum Lord ernannte Junge Cedric schafft es mit seiner charmanten Art, seinen griesgrämigen englischen Großvater zu besänftigen und so die zerstrittene Familie wieder zu versöhnen.

Filmtipp: Die Reise der Pinguine

Der Dokumentarfilm zeigt die beschwerliche Wanderung der Pinguine durch den antarktischen Winter von ihren Brutstätten zum offenen Meer, wo sie Futter für ihren Nachwuchs fangen müssen. Beeindruckende Aufnahmen und eine dramatische Handlung fesseln nicht nur Tierfreunde!

Filmtipp: Die Buddenbrooks

Im Weihnachtsprogramm der ARD ist die Romanverfilmung mit Jessica Schwarz, Armin Müller-Stahl, August Diehl und Iris Berben immer einen Fernsehabend wert. Der Spielfilm beschreibt das Scheitern einer einst erfolgreichen, hanseatischen Kaufmannsfamilie im 19. Jahrhundert.

Filmtipp: Schöne Bescherung

Weihnachtsdeko basteln

Wenn Sie nicht nur fernsehen, sondern auch kreativ sein wollen: unsere Bastel-Anleitungen für Weihnachtsdeko.

Besonders Sender wie RTL, VOX oder ProSieben locken rund um den Heiligen Abend mit Weihnachtskomödien wie diesen. Der bemühte Familienvater Clark versucht mit allen Mitteln, seiner Verwandschaft das schönste Fest aller Zeiten zu bescheren. Dabei geht schief, was nur schief gehen kann. Dieser Film tröstet über Familienstreit und misslungene Festtagsbraten in den eigenen vier Wänden hinweg.

Filmtipp: Loriot - Weihnachten bei Hoppenstedts

Vicco von Bülow war einer der vielseitigsten deutschen Humoristen. Besonders seine „Loriot”-Sketche haben ihm ein Denkmal gesetzt. Die Sketch-Sammlung „Weihnachten bei Hoppenstedts” gehört zu den Feiertagen wie „Dinner for One” zu Silvester.

 
Schlagworte: