DIY-Videoanleitung Katzenringe zum Selbermachen

Zaubern Sie in ein paar Minuten wunderschöne Ringe aus Draht. Hier finden Sie unsere Anleitung

Fingerringe selber machen

Katzenring
Das brauchen Sie:

  • Draht (Farbe nach Wunsch)
  • Drahtschneider
  • Dicke Textmarker
  • Zange

Bastelanleitung Katzen-Ring:

Schneiden Sie circa 15 Zentimeter Draht ab. Suchen Sie die Mitte und biegen Sie hier den Draht zu einer Spitze. Das werden die Ohren der Katze. Mit der Zange biegen Sie nun den Draht kurz hinter der Spitze wieder gerade. Nach circa 3 bis 5 Millimetern biegen Sie den Draht wieder nach oben und formen wieder eine Spitze. So entsteht das zweite Ohr der Katze. Setzten Sie den Draht auf den Textmarker (als ob er ein Finger wäre).

Katzenringe zum Selbermachen
Biegen Sie den Draht nun um den Marker, sodass sich die beiden Enden überkreuzen und der Ring somit geschlossen ist. Schneiden Sie nun die Enden ab. Achtung: 1 cm muss überschüssig vom Ring abstehen. Die Enden können Sie mit der Zange nach unten hin zu einer kleinen Schlaufe zusammendrehen. Machen Sie dies für beide Enden.

1 2
Seite 1 : Katzenringe zum Selbermachen
 
Schlagworte: