Video-Anleitung

Geschenktüten selber basteln

Sie wollen Ihr Geschenk zum Valentinstag liebevoll verpacken? Unsere Geschenktüten können Sie einfach und schnell selbst gestalten. Sehen Sie die Anleitung bei uns im Video.

Geschenktüten selber basteln   

Sie brauchen:

  • Festes Geschenkpapier (Farbe nach Wunsch)
  • Schere
  • Klebeband
  • Kordel oder Geschenkband

Bastelanleitung:

1. Schneiden Sie mit der Schere ein großzügiges rechteckiges Stück vom Papier ab. Die Größe des Papiers bestimmt auch die Größe der Geschenktüte. Sorgen Sie dafür, dass das Papier schön glatt ist und sich nicht mehr rollt. Falten Sie circa ein Drittel der Papiers um. Dies wird der obere Rand der Tüte. Durch das Falten wird er gestärkt, und die Innenseite der Tüte weist etwas Farbe auf. 

2. Falten Sie jetzt eine Längsseite und streichen alles glatt. Nun machen Sie das Gleiche mit der anderen Längsseite, sodass die beiden Hälften in der Mitte überlappen. Kleben Sie die beiden Seiten wie bei einem Geschenk mit etwas Klebeband zusammen.

3. Jetzt kommen wir zum Boden der Tüte. Damit er auch schön stabil ist, falten Sie den unteren Rand einmal um. Jetzt können Sie diesen vorsichtig öffnen und die Kanten zu einem Dreieck zusammenlegen. Die beiden entstandenen Laschen falten Sie zur Mitte hin zusammen und verkleben sie mit einem Stück Klebeband.  

4. Nehmen Sie nun ein Stück Kordel oder etwas buntes Geschenkband und schneiden Sie so viel ab, wie Sie als Henkel für die Tüte haben möchten. Achten Sie darauf, dass die beiden Bänder gleich lang sind. Knicken Sie die vier Enden der Bänder etwas ein, damit Sie mehr Fläche zum Festkleben haben. Jetzt können Sie die umgeknickten Ecken mit etwas Klebeband in der Tüte befestigen.

Fertig ist die individuelle und selbst gemachte Geschenktüte - war gar nicht so schwer, oder? Viel Spaß beim Verschenken! Weitere Ideen zum Valentinstag Geschenk basteln finden Sie hier.